UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Spanien trägt U19 Futsal EURO 2022 in Jaén aus

Spanien wird Gastgeber der zweiten U19 Futsal EURO sein. Die Endrunde wird im September 2022 in der Olivo Arena in Jaén stattfinden.

Die Olivo Arena wird 2021 eröffnet
Die Olivo Arena wird 2021 eröffnet ©RFEF

Spanien wird im September 2022 die zweite Endrunde in der Geschichte der UEFA U19-Futsal-Europameisterschaften austragen. Bei einem Treffen in Montreux entschied das UEFA-Exekutivkomitee, das Turnier nach Jaén zu vergeben.

Die Olivo Arena in Jaén bietet Platz für 6.500 Zuschauer. Die neu erbaute Arena in Andalusien wird die Heimat von Jaén FS sein, dem zweimaligen Sieger des spanischen Futsal-Pokals. Auch andere Sportarten und Events sollen hier veranstaltet werden.

Die erste Ausgabe der Futsal U19 EURO wurde im September 2019 von Spanien im lettischen Riga gewonnen. Die zweite Endrunde sollte 2021 stattfinden, wurde aber aufgrund der COVID-19-Pandemie verschoben.

Turnierkalender
Auslosung der Qualifikation: 30. August 2021, Nyon
Vorrunde: 2.–7. November 2021
Hauptrunde: 15.–20. März 2022
Auslosung der Endrunde: offen
Endrunde: Olivo Arena, Jaén (provisorisches Datum): 3.–10. September 2022