Gib COVID-19 keine Chance und befolge die fünf Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der FIFA, um die Verbreitung der Krankheit zu stoppen.

1. Hände waschen 2. In die Ellenbeuge husten 3. Nicht ins Gesicht fassen 4. Abstand zu Mitmenschen halten 5. Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben

Weitere Informationen hier >

Turnierführer der UEFA-U19-Futsal-EURO 2019

Die erste UEFA-U19-Futsal-EURO findet vom 8. bis 14. September 2019 in Riga statt und wird mit acht Mannschaften ausgetragen.

Turnierführer der UEFA-U19-Futsal-EURO 2019
Turnierführer der UEFA-U19-Futsal-EURO 2019 ©Sportsfile

Die erste UEFA-U19-Futsal-EURO findet vom 8. bis 14. September 2019 in der Arena Riga in der lettischen Hauptstadt statt und wird mit acht Mannschaften ausgetragen.

Der neue Wettbewerb wurde vom UEFA-Exekutivkomitee eingeführt als Teil der Neuformierung der UEFA-Futsal-Wettbewerbe. 

Endrunde (08.–14. September)

  • Die sieben Gruppensieger der Hauptrunde nehmen neben Gastgeber Lettland an der Endrunde im nächsten September teil.

Gruppe A: Lettland (Gastgeber), Polen, Portugal, Russland

Gruppe B: Kroatien, Ukraine, Spanien, Niederlande

Spielplan

GRUPPENPHASE

Sonntag, 8. September:
Ukraine - Niederlande: 11:30, Gruppe B
Kroatien - Spanien: 14:00, Gruppe B
Polen - Russland: 16:30, Gruppe A
Lettland - Portugal: 19:00, Gruppe A

Montag, 9. September:
Niederlande - Kroatien: 11:30, Gruppe B
Ukraine - Spanien: 14:00, Gruppe B
Russland - Lettland: 16:30, Gruppe A
Polen - Portugal: 19:00, Gruppe A

Mittwoch, 11. September:
Portugal - Russland: 11:30, Gruppe A
Kroatien - Ukraine: 14:00, Gruppe B
Spanien - Niederlande: 16:30, Gruppe B
Lettland - Polen: 19:00, Gruppe A

K.-O.-PHASE

Donnerstag, 12. September:
Halbfinale
Sieger Gruppe A - Zweiter Gruppe B: 16:00 oder 19:00
Sieger Gruppe B - Zweiter Gruppe A: 16:00 oder 19:00

Samstag, 14. September:
Finale
Sieger Halbfinale 1 - Sieger Halbfinale 2: 19:00

QUALIFIKATION

Hauptrunde (24.-30. März)

Gruppe 1: (in Finnland ausgetragen)
Sieger: Polen

Gruppe 2: (in Slowenien ausgetrgen)
Sieger: Niederlande

Gruppe 3: (in Bosnien und Herzegowina ausgetragen)
Sieger: Portugal

Gruppe 4: (in EJR Mazedonien ausgetragen)
Sieger: Ukraine

Gruppe 5: (in Georgien ausgetragen)
Sieger: Spanien

Gruppe 6: (in Russland ausgetragen)
Sieger: Russland

Gruppe 7: (in Kroatien ausgetragen)
Sieger: Kroatien

  • Die sieben Gruppensieger der Hauptrunde nehmen neben Gastgeber Lettland an der Endrunde im nächsten September teil.

Kalender

Auswahl der Gastgeber: 27. September 2018, Nyon
Auslosung der Qualifikation: 1. November 2018, Nyon
Vorrunde: 21. – 26. Januar 2019
Hauptrunde: 26. – 31. März 2019
Auslosung der Endrunde: 7. Juni, Riga
Endrunde: 8. – 14. September 2019, Riga

REGLEMENT

Die offiziellen Wettbewerbsregeln herunterladen

Oben