UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Endrunde der U19-EURO der Frauen 2022: Tschechische Republik

Die Tschechische Republik wird die Endrunde vom 27. Juni bis zum 9. Juli 2022 ausrichten.

SPORTSFILE

Die Endrunde der UEFA-U19-Europameisterschaft der Frauen 2022 wird vom 27. Juni bis zum 9. Juli in der Tschechischen Republik (Opava, Ostrava, Frýdek-Místek und Karvina) ausgetragen. Sieben weitere Teams werden aus Runde 2 des neuen Formats dazustoßen.

Qualifiziert für die Endrunde

Tschechische Republik (Gastgeber)
England (Sieger Gruppe A3)
Frankreich (Titelverteidiger, Sieger Gruppe A7)
Deutschland (Sieger Gruppe A2)
Italien (Sieger Gruppe A5)
Spanien (Sieger Gruppe A6)
Schweden (Sieger Gruppe A1)

Der letzte Teilnehmer wird ermittelt, wenn die Gruppe A4 vom 10. bis 16 Mai ausgespielt wird

Der Fußballverband der Tschechischen Republik (FAČR) hat bereits viele UEFA-Endrunden ausgerichtet, darunter die U17 EURO der Frauen 2017. Das Eröffnungsspiel zwischen der Tschechischen Republik und Frankreich fand damals vor der Wettbewerbs-Rekordkulisse von 10.219 Fans in Pilsen statt.

Spieltermine

Gruppenphase: 27. und 30. Juni, 3. Juli
Halbfinale: 6. Juli
Finale: 9. Juli

Austragungsorte

Opava: Městský Stadion (Gruppenphase, Halbfinale, Finale)
Karviná: Městský Stadion (Gruppenphase, Halbfinale)
Ostrava: Městský Stadion (Gruppenphase), Bazaky Stadion (Gruppenphase)
Frýdek–Místek: Stovky Stadion (Gruppenphase)