Frankfurt baut deutsche Dominanz aus

Nach dem vierten Triumph des 1. FFC Frankfurt gegen Paris Saint-Germain hat Deutschland jetzt neun der 14 Titel im UEFA-Vereinswettbewerb der Frauen gewonnen.

Frankfurt feiert den Titelgewinn
Frankfurt feiert den Titelgewinn ©Sportsfile

Nach dem 2:1-Triumph des 1. FFC Frankfurt gegen Paris Saint-Germain, dem vierten insgesamt für Frankfurt, hat Deutschland jetzt neun der 14 Titel im UEFA-Vereinswettbewerb der Frauen gewonnen.

Erstmals siegte Frankfurt bei der ersten Ausgabe des UEFA-Frauenpokals 2002: 2:0 gegen Umeå IK. Auch 2006 und 2008 (erneut gegen Umeå) triumphierte der Bundesligist.

Aus Deutschland waren 2005 und 2010 auch der 1. FFC Potsdam, 2013 und 2014 der VfL Wolfsburg erfolgreich. Der FCR 2001 Duisburg setzte sich 2009 in diesem Wettbewerb durch. Dank des Triumphzugs von Frankfurt und Platz drei des neuen Champions in der gerade beendeten Bundesliga-Saison geht Deutschland 2015/16 in diesem Wettbewerb mit drei Mannschaften an den Start: Frankfurt, Vizemeister Wolfsburg und Meister FC Bayern München.

Endspiele im UEFA-Frauenpokal/in der UEFA Women's Champions League
(Sieger sind gefettet)
Saison Verein Endstand Verein
2014/15 1. FFC Frankfurt (GER) 2:1 Paris Saint-Germain (FRA)
2013/14 Tyresö FF (SWE) 3:4 VfL Wolfsburg (GER)
2012/13 VfL Wolfsburg (GER) 1:0 Olympique Lyonnais (FRA)
2011/12 Olympique Lyonnais (FRA) 2:0 1. FFC Frankfurt (GER)
2010/11 Olympique Lyonnais (FRA) 2:0 1. FFC Turbine Potsdam (GER)
2009/10 Olympique Lyonnais (FRA) 0:0 n.V. (6:7 i.E.) 1. FFC Turbine Potsdam (GER)
2008/09 Zvezda-2005 (RUS) 1:7 (Gesamt) FCR 2001 Duisburg (GER)
2007/08 Umeå IK (SWE) 3:4 (Gesamt) 1. FFC Frankfurt (GER)
2006/07 Umeå IK (SWE) 0:1 (Gesamt) Arsenal LFC (ENG)
2005/06 1. FFC Turbine Potsdam (GER) 2:7 (Gesamt) 1. FFC Frankfurt (GER)
2004/05 Djurgårdens IF DFF (SWE) 1:5 (Gesamt) 1. FFC Turbine Potsdam (GER)
2003/04 Umeå IK (SWE) 8:0 (Gesamt) 1. FFC Frankfurt (GER)
2002/03 Umeå IK (SWE) 7:1 (Gesamt) Fortuna Hjørring (DEN)
2001/02 Umeå IK (SWE) 0:2 1. FFC Frankfurt (GER)

Erfolgreichste Vereine
Land Siege Endspiele
1, FFC Frankfurt (GER) 4 6
Umeå IK (SWE) 2 5
1. FFC Turbine Potsdam (GER) 2 4
Olympique Lyonnais (FRA) 2 4
VfL Wolfsburg (GER) 2 2
Arsenal LFC (ENG) 1 1
Djurgårdens IF DFF (SWE)/Fortuna Hjørring (DEN)
Paris Saint-Germain (FRA)/Tyresö FF (SWE)/Zvezda-2005 (RUS)
0 1

Erfolgreichste Nationen
Land Siege Endspiele
Deutschland 9 13
Schweden 2 7
Frankreich 2 5
England 1 1
Dänemark 0 1
Russland 0 1

Oben