Tyresö nicht gesetzt

Der schwedische Debütant Tyresö FF ist für die Runde der letzten 32 in der UEFA Women's Champions League nicht gesetzt, anders dagegen der VfL Wolfsburg und der 1. FFC Turbine Potsdam.

Wolfsburg und Potsdam hoffen auf Losglück
Wolfsburg und Potsdam hoffen auf Losglück ©UEFA.com

Der schwedische Debütant Tyresö FF ist für die Runde der letzten 32 in der UEFA Women's Champions League nicht gesetzt. Gelost wird am 5. September um 12:30 MEZ, Sie können die Ziehung dieser Runde und anschließend die des Achtelfinals live auf UEFA.com verfolgen.

Bei der Zeremonie in Nyon wird auch entschieden, ob Nadine Angerer, Lena Goeßling oder Lotta Schelin die erste Beste Spielerin in Europa der UEFA wird. Die zehn Teams, die aus der Qualifikationsrunde den Aufstieg geschafft haben, stoßen zu den 22 Mannschaften, die von Anfang an für die K.o.-Runde qualifiziert waren.

Diese 32 Mannschaften werden in zwei Lostöpfe wandern, die 16 Teams mit dem höchsten Koeffizienten finden sich im Topf der gesetzten Teams. Die gesetzten Mannschaften haben im Rückspiel Heimrecht, gespielt wird am 9./10. und 16./17. Oktober.

Durch die letzten Erfolge von Glasgow City LFC und RTP Unia Racibórz hat der schwedische Meister Tyresö den Sprung auf die Setzliste verpasst. Gesetzt sind dagegen unter anderem Titelverteidiger VfL Wolfsburg, der 1. FFC Turbine Potsdam und Arsenal LFC. 

Runde der letzten 32 mit Koeffizient
Gesetzt

VfL Wolfsburg (GER, TV) 51.444
Olympique Lyonnais (FRA) 132.885
1. FFC Turbine Potsdam (GER)* 98.444
Arsenal LFC (ENG) 83.335
FC Rossiyanka (RUS)* 58.305
ASD Torres Calcio (ITA) 57.210
Brøndby IF (DEN) 45.385
FCR Malmö (SWE)* 45.305
AC Sparta Praha (CZE) 43.225
Fortuna Hjørring (DEN)* 41.385
Paris Saint-Germain FC (FRA)* 37.885
SV Neulengbach (AUT) 37.240
FK Zorkiy Krasnogorsk (RUS) 26.305
Glasgow City LFC (SCO)** 23.275
Birmingham City LFC (ENG)* 21.335
RTP Unia Racibórz (POL)** 19.945

Ungesetzt
Tyresö FF (SWE) 19.305
FC Zürich Frauen (SUI)** 17.615
R. Standard de Liège (BEL) 17.280
UPC Tavagnacco (ITA)* 17.210
Apollon Limassol LFC (CYP)** 15.960
WFC SSHVSM Kairat (KAZ) 14.270
MTK Hungária FC (HUN)** 12.625
FC Barcelona (ESP) 12.405
LSK Kvinner FK (NOR) 12.230
PK-35 Vantaa (FIN)** 10.290
Thór/KA (ISL) 9.270
FSK St.Pölten-Spratzern(AUT)* 9.240
ŽFK Spartak Subotica (SRB)** 8.960
FC Twente (NED)** 8.775
Pärnu JK (EST)** 1.660
Konak Belediyesi (TUR)** 0.990

*Nationale Vizemeister
**Aus der Qualifikationsrunde aufgestiegen

Kalender
Auslosung Runde der letzten 32 und Achtelfinale: 5. September
Runde der letzten 32: 9./10. und 16./17. Oktober
Achtelfinale: 9./10. November und 13./14. November
Auslosung Viertel- und Halbfinale: 21. November
Viertelfinale: 22./23. und 29./30. März
Halbfinale: 19./20. und 26./27. April
Finale (Lissabon): 22. Mai

Oben