Return to Play: Die UEFA bereitet sich auf die sichere Rückkehr ihrer Elite-Wettbewerbe vor.

Mehr erfahren >

Endrunde der Women's Champions League im August

Bilbao und San Sebastián sind vom 21. bis 30. August die Austragungsorte der verbleibenden Spiele.

Getty Images

Alle verbleibenden Spiele der UEFA Women’s Champions League werden im Stadion San Mamés in Bilbao und im Anoeta-Stadion in San Sebastián als einfaches K.-o.-Turnier der letzten acht Mannschaften (ohne Hin- und Rückspiel) ausgetragen, das hat das Exekutivkomitee der UEFA bekanntgegeben.

Das Viertelfinale wird am 21. und 22. August, das Halbfinale am 25./26. August ausgetragen. Das Endspiel findet statt am 30. August in San Sebastián.

Am 26. Juni fand am UEFA-Sitz in Nyon eine Auslosung statt, um die Reihenfolge der Spiele zu bestimmen.

Die Endspiele der UEFA Women’s Champions League der nächsten Jahre finden wie ursprünglich vorgesehen in Göteborg (2021), Turin (2022) und Eindhoven (2023) statt.

Die Mannschaften erhalten für den Rest der Saison 2019/20 die Möglichkeit, drei neue Spieler auf Liste A zu registrieren, vorausgesetzt, diese Spieler waren bereits seit der letzten Registrierungsfrist (18. März 2020) beim jeweiligen Klub registriert und teilnahmeberechtigt. Die Liste A darf weiterhin maximal 25 Spieler enthalten. Die Klubs dürfen keine neu transferierten Spieler registrieren.

In allen verbleibenden Spielen der Saison 2019/20 sind gemäß den temporären Änderungen der Spielregeln fünf Auswechslungen gestattet. Die Anzahl der Auswechslungen in der Saison 2020/21 bleibt bei drei.

Viertelfinale

Freitag, 21. August

Glasgow City - Wolfsburg (18 Uhr MEZ: Anoeta-Stadion, San Sebastián)
Atlético Madrid - Barcelona (18 Uhr MEZ: San Mamés, Bilbao)

Samstag, 22. August

Arsenal - Paris Saint-Germain (20 Uhr MEZ: Anoeta-Stadion, San Sebastián)
Lyon - Bayern München (20 Uhr MEZ: San Mamés, Bilbao)

Halbfinale

Dienstag, 25. August
2: Glasgow/Wolfsburg - Atlético/Barcelona (20 Uhr MEZ: Anoeta-Stadion, San Sebastián)

Mittwoch, 26. August
1: Arsenal/Paris - Lyon/Bayern (20 Uhr MEZ: San Mamés, Bilbao)

Finale

Sonntag, 30. August
Sieger Halbfinale 2 - Sieger Halbfinale 1 (noch keine Anstoßzeit: Anoeta-Stadion, San Sebastián)

Oben