UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Auszeichnung für Ibrahimović und Schelin

Zlatan Ibrahimović und Lotta Schelin haben bei den Jahresauszeichnungen in Schweden erneut abgeräumt. An einem emotionalen Abend wurde auch den verstorbenen Klas Ingesson und Pontus Segerström gedacht.

Zlatan Ibrahimović ist zum neunten Mal Fußballer des Jahres in Schweden
Zlatan Ibrahimović ist zum neunten Mal Fußballer des Jahres in Schweden ©AFP/Getty Images

Wie nicht anders zu erwarten ist Zlatan Ibrahimović in Schweden erneut zum Fußballer des Jahres gewählt worden, bei den Frauen konnte sich abermals Lotta Schelin durchsetzen.

Ibrahimović erhielt die Auszeichnung bereits zum neunten Mal, für Schelin war es der fünfte Titel. Beide konnten in diesem Jahr neue Rekord aufstellen. Während Ibrahimović die Bestmarke von Sven Rydell knackte konnte Schelin ihr 73. Länderspieltor bejubeln und verhalf Schweden zur Qualifikation für die FIFA-Weltmeisterschaft der Frauen in Kanada.

Im Rahmen der Zeremonie wurde auch den verstorbenen Klas Ingesson und Pontus Segerström gedacht. Beide waren vor kurzem an Krebs gestorben.

Ein emotionaler Ibrahimović sagte: "Ich lebe dank Fußball weiterhin meinen Kindheitstraum. Die Auszeichnung wird überschattet von dem, was Klas und Pontus passiert ist. Mein Bruder ist vor einigen Monaten einer ähnlichen Krankheit erlegen. Es gibt ein Leben außerhalb des Fußballs, welches viel wichtiger ist. Mögen sie in Frieden ruhen."

Weitere Auszeichnungen
Torwart des Jahres: Andreas Isaksson (Kasımpaşa SK) / Hedvig Lindahl (Kristianstads DFF)
Abwehr: Andreas Granqvist (FC Krasnodar) / Nilla Fischer (VfL Wolfsburg)
Mittelfeld: Albin Ekdal (Cagliari Calcio) / Caroline Seger (Tyresö FF/Paris Saint-Germain)
Sturm: Zlatan Ibrahimović (Paris Saint-Germain) / Lotta Schelin (Olympique Lyonnais)
Trainer: Åge Hareide (Malmö FF) / Rickard Nilsson (KIF Örebro DFF)
Neuling: Gustav Engvall (IFK Göteborg) / Malin Diaz (Tyresö FF/Eskilstuna)
Wertvollster Spieler Allsvenskan/Damallsvenskan: Markus Rosenberg (Malmö FF) / Anja Mittag (FC Rosengård)
Schönstes Tor: Magnus Eriksson (Malmö FF - FC Salzburg)
Ehrenauszeichnung: Tommy Svensson (Nationaltrainer Schweden 1991–97)