UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Endrunde der U19-EM 2023: Víctor Barberá ist Toptorschütze

Spaniens Víctor Barberá wurde mit vier Treffern der beste Torjäger der UEFA-U19-Europameisterschaft 2023.

Víctor Barberá nach seinem vierten Tor für Spanien
Víctor Barberá nach seinem vierten Tor für Spanien UEFA via Getty Images

Mit vier Treffern wurde der Spanier Víctor Barberà der erfolgreichste Torschütze bei der UEFA-U19-Europameisterschaft auf Malta. Die beiden Portugiesen Rodrigo Ribeiro und Hugo Félix liegen mit drei Toren knapp dahinter.

Gleich zehn Spieler haben je zwei Treffer erzielt: Die Portugiesen Gabriel Brás, João Gonçalves und Gustavo Sá, die Norweger Niklas Ødegård und Alwande Roaldsøy, die Italiener Samuele Vignato und Luca Lipani, der Grieche Stefanos Tzimas, Igor Strzałek aus Polen sowie Spanien-Verteidiger Yarek Gasiorowski.

Alle Spiele und Ergebnisse

Die besten Torschützen der U19-EM 2023

4 Víctor Barberá (Spanien)
3 Hugo Félix (Portugal)
3 Rodrigo Ribeiro
2
Gabriel Brás (Portugal)
2
João Gonçalves (Portugal)
2 Gustavo Sá (Portugal)
2 Yarek Gasiorowski (Spanien)
2
Niklas Ødegård (Norwegen)
2 Alwande Roaldsøy (Norwegen)
2
Igor Strzałek (Polen)
2
Stefanos Tzimas (Griechenland)
2 Luca Lipani (Italien)
2 Samuele Vignato (Italien)

Die besten Torschützen von allen Teams bei der U19-EM 2023

Griechenland: Stefanos Tzimas (2)
Island: Eggert Aron Guðmundsson, Agust Orri Thorsteinsson (1)
Italien: Luca Lipani, Samuele Vignato (2)
Malta: Basil Tuma (1)
Norwegen: Niklas Ødegård, Alwande Roaldsøy (2)
Polen: Igor Strzałek (2)
Portugal: Hugo Félix, Rodrigo Ribeiro (3)
Spanien: Víctor Barberá (4)

Für dich ausgewählt