Gib COVID-19 keine Chance und befolge die fünf Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der FIFA, um die Verbreitung der Krankheit zu stoppen.

1. Hände waschen 2. In die Ellenbeuge husten 3. Nicht ins Gesicht fassen 4. Abstand zu Mitmenschen halten 5. Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben

Weitere Informationen hier >

Halbfinals stehen fest

In den Halbfinals am Donnerstag in Novi Sad trifft Titelverteidiger England um 11.30 Uhr auf die Niederlande, um 16.30 Uhr stehen sich Deutschland und Dänemark gegenüber.

Englische Fans im Karadjordje-Stadion, wo ihre Mannschaft auf die Niederlande trifft
Englische Fans im Karadjordje-Stadion, wo ihre Mannschaft auf die Niederlande trifft ©Sportsfile

Titelverteidiger England trifft im Halbfinale der UEFA-U17-Europameisterschaft am Donnerstag in Novi Sad auf die Niederlande, während es Deutschland mit Dänemark zu tun bekommt.

Dänemark stand bereits vor dem letzten Spieltag am Montag als Sieger der Gruppe A fest, genauso wie die Niederlande in der Gruppe B. Deutschland sicherte sich durch einen 1:0-Sieg gegen Rumänien noch den zweiten Rang, weil die Tschechische Republik gegen die Niederländer nur zu einem torlosen Remis kam. In der Gruppe A zog England durch ein 3:0 gegen Gastgeber Serbien an den Franzosen vorbei, die Dänemark mit 0:1 unterlagen.

Beide Halbfinals werden im Karadjordje-Stadion in Novi Sad ausgetragen. Die Niederlande und England stehen sich um 11.30 Uhr MEZ gegenüber, Deutschland und Dänemark um 16.30 Uhr MEZ. Das Finale findet am Sonntag um 11.00 Uhr MEZ im gleichen Stadion statt und wird live auf Eurosport übertragen.

Oben