Was ist die UEFA Nations League?

Am Donnerstag geht der neueste Wettbewerb für Nationalmannschaften in eine neue Runde.

©UEFA via Getty Images

In dieser Woche geht es weiter mit der UEFA Nations League. Es geht um Aufstieg, Abstieg und wer am Ende um den Titel spielt. Wir erklären, wie der neueste Wettbewerb für Nationalmannschaften abläuft.

Was ist die UEFA Nations League?

Ein neuer Nationalteamwettbewerb der UEFA, der die meisten Freundschaftsspiele durch Pflichtspiele ersetzt. Dadurch können die Nationen gegen ähnlich starke Mannschaften antreten. Die vier Gruppensieger der besten Liga A qualifizieren sich für die Endrunde der UEFA Nations League im Juni 2019. Für die übrigen Mannschaften geht es um Auf- oder Abstieg sowie einen möglichen Weg zur UEFA EURO 2020.

Auf wen können die Teams treffen?

Die Aufteilung der 55 teilnehmenden Teams erfolgte nach deren Positionen in der UEFA-Koeffizientenrangliste für Nationalmannschaften. Am 24. Januar 2018 gab es in Lausanne eine Auslosung, in der jede Liga in Dreier- bzw. Vierergruppen aufgeteilt wurde. Die Mannschaften treffen im September, Oktober und November zu Hause und auswärts aufeinander. Die Gruppensieger in den Ligen B, C und D steigen auf, die Gruppenletzten der Ligen A, B und C steigen ab. Die nächste Saison ist 2020/21.

Was gibt es zu gewinnen?

Die vier Gruppensieger der Liga A qualifizieren sich für die Endrunde der UEFA Nations League im nächsten Juni. Gastgeber dieses K.-o.-Turniers wird einer der Teilnehmer sein, die Auslosung dafür erfolgt Anfang Dezember 2018.

Wie läuft die Qualifikation zur UEFA EURO 2020 in diesem Rahmen?

Die Qualifikation zur EURO bleibt in weiten Teilen unverändert, zumindest bis zur Play-off-Runde. Zuvor wurden diese von den Gruppendritten bestritten, nun stehen die 16 Gruppensieger der UEFA Nations League in dieser Phase (oder, wenn diese bereits qualifiziert sind, das nächstplatzierte Team aus der gleichen Liga).

Jede Liga hat einen eigenen Weg und besteht aus zwei Halbfinals und einem Finale, jeweils in einem Spiel ausgetragen. Der Sieger jedes Weges löst das Ticket zur UEFA EURO 2020!

Wann finden die Spiele und die Endrunde statt?

Unten sind alle Spielwochen aufgeführt, allerdings sind die Teams in den Ligen A und B nur in vier davon im Einsatz. An den anderen Terminen bestreiten sie Testspiele.

1. Spieltag: 6.-8. September 2018
2. Spieltag: 9.-11. September 2018
3. Spieltag: 11.-13. Oktober 2018
4. Spieltag: 14.-16. Oktober 2018
5. Spieltag: 15.-17. November 2018
6. Spieltag: 18.-20. November 2018
Endrunden-Auslosung: 3. Dezember 2018
Endrunde: 5.-9. Juni 2019
Play-off-Auslosung zur UEFA EURO 2020: 22. November 2019
Play-offs zur UEFA EURO 2020: 26.-31. März 2020

Oben