UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Auslosung der Play-offs der UEFA Europa League

Die Play-offs der UEFA Europa League wurden am 2. August ausgelost.

UEFA via Getty Images

Die Auslosung der Play-offs der UEFA Europa League 2022/23 fand am Dienstag, 2. August im Haus des Europäischen Fußballs in Nyon/Schweiz statt.

13 der 20 Teams stehen nach dem Ende der dritten Qualifikationsrunden der UEFA Champions League und der Europa League (9./10./11. August) fest.

Paarungen der Play-offs

Die endgültige Liste muss noch von der UEFA bestätigt werden.

Dnipro-1 (UKR) - AEK Larnaca FC (CYP)/FK Partizan (SRB)
KAA Gent (BEL) - Omonoia FC (CYP)
FK Austria Wien (AUT) - Fenerbahçe SK (TUR)/1. FC Slovácko (CZE)
Linfield FC (NIR)/FC Zürich (SUI) - Heart of Midlothian FC (SCO)
HJK Helsinki (FIN) - Silkeborg IF (DEN)
Malmö FF (SWE)/F91 Diddeleng (LUX) - Sivasspor (TUR)
Ferencvárosi TC (HUN) - Shamrock Rovers FC (IRL)
Apollon Limassol FC (CYP) - Olympiacos FC (GRE)/ŠK Slovan Bratislava (SVK)
FC Pyunik (ARM) - FC Sheriff Tiraspol (MDA)
PFC Ludogorets 1945 (BUL) - FK Žalgiris Vilnius (LTU)

Welche Mannschaften waren dabei?

Im Lostopf befanden sich 20 Mannschaften:
• Sieben Teams steigen in dieser Phase ein (Priorität 1)
• Sechs unterlegene Mannschaften der 3. Qualifikationsrunde des Meister-Weges der UEFA Champions League (Priorität 2)
• Fünf Gewinner der 3. Qualifikationsrunde des Meister-Weges der UEFA Europa League (Priorität 3)
• Zwei Gewinner der 3. Qualifikationsrunde des Hauptweges der UEFA Europa League (Priorität 4)

Topf 1 (Priorität 1)
KAA Gent (BEL)
FK Austria Wien (AUT)
Heart of Midlothian FC (SCO)
Sivasspor (TUR)
Dnipro-1 (UKR)
Silkeborg IF (DEN)

Topf 2 (Priorität 2)
PFC Ludogorets 1945 (BUL)/GNK Dinamo (CRO)
FK Crvena zvezda (SRB)/FC Pyunik (ARM)
FC Sheriff Tiraspol (MDA)/FC Viktoria Plzeň (CZE)
Qarabağ FK (AZE)/Ferencvárosi TC (HUN)
FK Bodø/Glimt (NOR)/FK Žalgiris Vilnius (LTU)
Maccabi Haifa FC (ISR)/Apollon Limassol FC (CYP)

Topf 3 (Priorität 3)
Malmö FF (SWE)/F91 Diddeleng (LUX)
Shamrock Rovers FC (IRL)/FC Shkupi 1927 (MKD)
Linfield FC (NIR)/FC Zürich (SUI)
Olympiacos FC (GRE)/ŠK Slovan Bratislava (SVK)
NK Maribor (SVN)/HJK Helsinki (FIN)

Topf 4 (Priorität 4)
Omonoia FC (CYP)
AEK Larnaca FC (CYP)/FK Partizan (SRB)
Fenerbahçe SK (TUR)/1. FC Slovácko (CZE)

So lief die Auslosung

• Für jede Prioritätsgruppe wurde jeweils ein Lostopf vorbereitet. Darin enthalten waren Kugeln, welche die Teams der jeweiligen Prioritätsgruppe repräsentieren.

• Um Paarungen zu erhalten, wurde eine Kugel aus jedem der zwei relevanten Lostöpfe entnommen und in eine leere Schüssel platziert. Anschließend wurde gemischt. Die erstgezogene Mannschaft der mittleren Schüssel spielt das Hinspiel zuhause gegen die zweitgezogene Mannschaft.

• Bei der Auslosung wurden Paarungen in folgender Reihenfolge ermittelt:
- Drei Teams aus Topf 1 (Priorität 1) wurden mit den drei Teams aus Topf 4 gepaart (Priorität 4).
- Die drei verbliebenen Teams aus Topf 1 (Priorität 1) wurden dann mit Teams aus Topf 3 (Priorität 3) gepaart.
- Die zwei verbliebenen Teams aus Topf 3 (Priorität 3) wurden mit Teams aus Topf 2 (Priorität 2) gepaart.
- Die vier verbliebenen Kugeln aus Topf 2 (Priorität 2) wurden anschließend nacheinander gezogen, um die Begegnungen neun und zehn zu ermitteln (offene Auslosung).

• Es gab keinen Länderschutz.

• Aufgrund einer Entscheidung des UEFA-Exekutivkomitees konnten Teams aus Aserbaidschan und Armenien nicht einander zugelost werden. Weitere Einschränkungen werden vor der Auslosung bekannt gegeben.

Und dann?

Die Sieger nehmen an der Gruppenphase der UEFA Europa League teil.

Die Verlierer steigen in die Gruppenphase der UEFA Europa Conference League ab.

Wichtige Termine

Qualifikation
3. Qualifikationsrunde: 4. & 11. August 2022
Play-offs: 18. & 25. August 2022

Gruppenphase
Spieltag 1: 8. September 2022
Spieltag 2: 15. September 2022
Spieltag 3: 6. Oktober 2022
Spieltag 4: 13. Oktober 2022
Spieltag 5: 27. Oktober 2022
Spieltag 6: 3. November 2022

K.o.-Phase
K.o.-Runden-Play-offs: 16. & 23. Februar
Achtelfinale: 9. & 16. März 2023
Viertelfinale: 13. & 20. April 2023
Halbfinale: 11. & 18. Mai 2023
Finale: 31. Mai 2023