UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Europa Conference League: Das sind die Teams der Play-offs

Wissenswertes zu den Mannschaften, die in den Play-offs der K.-o.-Runde antreten müssen.

Die K.-o.-Play-off-Teilnehmer
Die K.-o.-Play-off-Teilnehmer

Was sind die Play-offs der K.-o.-Runde der UEFA Europa Conference League?

Die acht Gruppensieger haben sich direkt für das Achtelfinale qualifiziert, aber die acht Gruppenzweiten müssen vor dieser Runde eine weitere Hürde nehmen. In den Play-offs der K.-o.-Runde wurden sie den acht Gruppendritten der UEFA Europa League zugelost.

UEFA.com hat die wichtigsten Infos zu den Mannschaften.

K.-o.-Play-off-Duelle

17. & 24. Februar

Celtic - Bodø/Glimt

Celtic (SCO)

UEFA-Rangliste: 46
Qualifiziert als: Dritter der Gruppe G in der UEFA Europa League (3S 0U 3N, 13:15 Tore)
Letzte Saison: UEFA Europa League, Gruppenphase (4. Platz)
Bestes Abschneiden im UEFA-Pokal, bzw. der Europa League: Finale (2002/03)

Bodø/Glimt (NOR)

UEFA-Rangliste: 117
Qualifiziert als: Zweiter der Gruppe C (3S 3U 0N, 14:5 Tore)
Letzte Saison: UEFA Europa League, 3. Qualifikationsrunde (2:3 nach Hin- und Rückspiel gegen AC Milan)
Bestes Abschneiden im UEFA-Pokal, bzw. der Europa League: UEFA Europa Conference League, Play-offs der K.-o.-Runde (2021/22) 

Highlights: Bodø/Glimt - Roma 6:1
Highlights: Bodø/Glimt - Roma 6:1

Fenerbahçe - Slavia Praha

Fenerbahçe (TUR)

UEFA-Rangliste: 99
Qualifiziert als: Dritter der Gruppe D in der UEFA Europa League (1S 3U 2N, 7:8 Tore)
Letzte Saison: nicht im UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
Bestes Abschneiden im UEFA-Pokal, bzw. der Europa League: Halbfinale (2012/13)

Slavia Praha (CZE)

UEFA-Rangliste: 31
Qualifiziert als: Zweiter der Gruppe E (2S 2U 2N, 8:7 Tore)
Letzte Saison: UEFA Europa League, Viertelfinale (1:5 nach Hin- und Rückspiel gegen Arsenal)
Bestes Abschneiden im UEFA-Pokal, bzw. der Europa League: Halbfinale (1995/96)

Leicester City - Randers

Leicester City (ENG)

UEFA-Rangliste: 77
Qualifiziert als: Dritter der Gruppe C in der UEFA Europa League (2S 2U 2N, 12:11 Tore)
Letzte Saison: UEFA Europa League Sechzehntelfinale (0:2 nach Hin- und Rückspiel gegen Slavia Praha)
Bestes Abschneiden im UEFA-Pokal, bzw. der Europa League: Sechzehntelfinale (2020/21)

Randers (DEN)

UEFA-Rangliste: 205
Qualifiziert als: Zweiter der Gruppe D (1S 4U 1N, 9:9 Tore)
Letzte Saison: nicht im UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
Bestes Abschneiden im UEFA-Pokal, bzw. der Europa League: UEFA Europa Conference League, Play-offs der K.-o.-Runde (2021/22)

Was passiert danach?

Die Play-offs der K.-o.-Runde werden am 17. und 24. Februar ausgespielt. Die Sieger dürfen im März das Achtelfinale bestreiten.

Folgende Mannschaften haben sich direkt für das Achtelfinale qualifiziert: AZ Alkmaar (NED), Basel (SUI), Kopenhagen (DEN), Gent (BEL), Feyenoord (NED), LASK (AUT), Rennes (FRA), Roma (ITA)

Marseille - Qarabağ

Marseille (FRA)

UEFA-Rangliste: 45
Qualifiziert als: Dritter der Gruppe E in der UEFA Europa League (1S 4U 1N, 6:7 Tore)
Letzte Saison: UEFA Champions League, Gruppenphase (4. Platz)
Bestes Abschneiden im UEFA-Pokal, bzw. der Europa League: Finale (1998/99, 2003/04, 2017/18)

Qarabağ (AZE)

UEFA-Rangliste: 62
Qualifiziert als: Zweiter der Gruppe H (3S 2U 1N, 10:8 Tore)
Letzte Saison: UEFA Europa League, Gruppenphase (4. Platz)
Bestes Abschneiden im UEFA-Pokal, bzw. der Europa League: UEFA Europa Conference League, Play-offs der K.-o.-Runde (2021/22)

Highlights: Omonoia - Qarabağ 1:4
Highlights: Omonoia - Qarabağ 1:4

Midtjylland - PAOK

Midtjylland (DEN)

UEFA-Rangliste: 82
Qualifiziert als: Dritter der Gruppe F in der UEFA Europa League Group F (2S 3U 1N, 7:7 Tore)
Letzte Saison: UEFA Champions League, Gruppenphase (4. Platz)
Bestes Abschneiden im UEFA-Pokal, bzw. der Europa League: Sechzehntelfinale (2015/16)

PAOK (GRE)

UEFA-Rangliste: 74
Qualifiziert als: Zweiter der Gruppe F (3S 2U 1N, 8:4 Tore)
Letzte Saison: UEFA Europa League, Gruppenphase (3. Platz)
Bestes Abschneiden im UEFA-Pokal, bzw. der Europa League: Sechzehntelfinale (2000/01, 2001/02, 2002/03, 2016/17)

Highlights: PAOK - Kopenhagen 1:2
Highlights: PAOK - Kopenhagen 1:2

PSV Eindhoven - Maccabi Tel-Aviv

PSV Eindhoven (NED)

UEFA-Rangliste: 53
Qualifiziert als: Dritter Gruppe B in der UEFA Europa League (2S 2U 2N, 9:8 Tore)
Letzte Saison: UEFA Europa League, Sechzehntelfinale (4:5 nach Hin- und Rückspiel gegen Olympiacos)
Bestes Abschneiden im UEFA-Pokal, bzw. der Europa League: Sieger (1977/78)

Maccabi Tel-Aviv (ISR)

UEFA-Rangliste: 64
Qualifiziert als: Zweiter der Gruppe A (3S 2U 1N, 14:4)
Letzte Saison: UEFA Europa League, Sechzehntelfinale (0:3 nach Hin- und Rückspiel gegen Shakhtar Donetsk)
Bestes Abschneiden im UEFA-Pokal, bzw. der Europa League: Sechzehntelfinale (2020/21)

Highlights: HJK - M. Tel-Aviv 0:5
Highlights: HJK - M. Tel-Aviv 0:5

Sparta Praha - Partizan

Sparta Praha (CZE)

UEFA-Rangliste: 110
Qualifiziert als: Dritter der Gruppe A in der UEFA Europa League (2S 1U 3N, 6:9 Tore)
Letzte Saison: UEFA Europa League, Gruppenphase (3. Platz)
Bestes Abschneiden im UEFA-Pokal, bzw. der Europa League: Viertelfinale (1983/84, 2015/16)

Partizan (SRB)

UEFA-Rangliste: 65
Qualifiziert als: Zweiter der Gruppe B (2S 2U 2N, 6:4 Tore)
Letzte Saison: UEFA Europa League, 3. Qualifikationsrunde (1:2 gegen Charleroi)
Bestes Abschneiden im UEFA-Pokal, bzw. der Europa League: Achtelfinale (1974/75, 1984/85, 1990/91, 2004/05)

Rapid Wien - Vitesse

Rapid Wien (AUT)

UEFA-Rangliste: 95
Qualifiziert als: Dritter der Gruppe H in der UEFA Europa League (2S 0U 4N, 4:9 Tore)
Letzte Saison: UEFA Europa League, Gruppenphase (3. Platz)
Bestes Abschneiden im UEFA-Pokal, bzw. der Europa League: Achtelfinale (1971/72, 1981/82, 1989/90, 1997/98)

Vitesse (NED)

UEFA-Rangliste: 111
Qualifiziert als: Zweiter der Gruppe G (3S 1U 2N, 12:9 Tore)
Letzte Saison: nicht im UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
Bestes Abschneiden im UEFA-Pokal, bzw. der Europa League: Achtelfinale (1990/91, 1992/93)

Hol dir die Europa App!