Messi gewinnt Abstimmung zum UEFA.com Tor der Saison

Lionel Messi gewinnt das UEFA.com Tor der Saison mit seinem wunderbaren Freistoßtreffer gegen Liverpool.

Lionel Messi hat die Abstimmung zum UEFA.com Tor der Saison gewonnen
Lionel Messi hat die Abstimmung zum UEFA.com Tor der Saison gewonnen ©Getty Images

Ihr habt Lionel Messis Freistoßtreffer gegen Liverpool zum UEFA.com Tor der Saison 2018/19 gewählt.

Messi erzielte sein siegreiches Tor im Halbfinal-Hinspiel der UEFA Champions League beim 3:0-Sieg gegen Liverpool. Es war sein zweites Tor des Abends und sein 600. Treffer für den Klub. Auf dem zweiten Platz der Abstimmung liegt Cristiano Ronaldos Treffer für Juventus gegen seinen Ex-Klub Manchester United in der Gruppenphase.

Messi gewinnt diese Auszeichnung zum dritten Mal; er erzielte schon 2014/15 und 2015/16 das UEFA.com Tor der Saison

Die Top 3

1.: Lionel Messi (BARCELONA - Liverpool 3:0)
UEFA Champions League, Halbfinale, 01.05.19

2.: Cristiano Ronaldo (JUVENTUS - Manchester United 1:2)
UEFA Champions League, Gruppenphase, 07.11.18

3.: Danilo (PORTUGAL - Serbien 1:1)
EURO-Qualifikation, 2. Spieltag, 25.03.19

Zur Auswahl standen nur Tore, die in der Saison 2018/!9 in UEFA-Klub- oder Nationalteamwettbewerben erzielt wurden. Tore aus bereits abgeschlossenen Wettbewerben wurden von den technischen Beobachtern der UEFA vorgeschlagen, zu denen ehemalige internationale Trainer und Spieler gehören. Die Expertenrunde der UEFA wählte die letzten zehn Tore aus.

UEFA.com Tor der Saison: Alle Sieger

2018: Cristiano Ronaldo (Real Madrid) gegen Juventus, 03.04.18
2017: Mario Mandžukić (Juventus) gegen Real Madrid, 03.06.17
2016: Lionel Messi (Barcelona) gegen Roma, 24.11.15
2015: Lionel Messi (Barcelona) gegen Bayern, 06.05.15

Oben