Die Champions League 2019/20 - aktueller Stand

Wenn die nationalen Ligen heute enden würden, würde die Gruppenphase 2019/20 wie folgt aussehen...

©Getty Images

26 Mannschaften qualifizieren sich automatisch für die Gruppenphase der UEFA Champions League 2019/20.

Direkt qualifiziert sind: Der Titelverteidiger der UEFA Champions League; der Sieger der UEFA Europa League; die besten vier Teams aus Spanien, England, Italien und Deutschland; die besten zwei Mannschaften aus Frankreich und Russland sowie die nationalen Meister aus Portugal, der Ukraine, Belgien und der Türkei.

Die Gruppenphase der UEFA Champions League 2019/20 - aktueller Stand*

Barcelona strebt der nächsten Meisterschaft entgegen
Barcelona strebt der nächsten Meisterschaft entgegen©AFP


ESP:
Barcelona, Atlético Madrid, Real Madrid, Getafe
ENG: Liverpool, Manchester City, Tottenham, Arsenal
ITA: Juventus, Napoli, Inter, AC Milan
GER: Bayern, Dortmund, Leipzig, Mönchengladbach
FRA: Paris Saint-Germain, LOSC Lille
RUS: Zenit, CSKA Moskva
POR: Benfica
UKR: Shakhtar Donetsk
BEL: Genk
TUR: İstanbul Başakşehir

Außerdem sichern sich sechs Mannschaften über die Qualifikation ihr Ticket für die Gruppenphase.

Manchester United muss um die Teilnahme an der nächsten Königsklasse bangen
Manchester United muss um die Teilnahme an der nächsten Königsklasse bangen©Getty Images

• Von den Mannschaften, die in der laufenden UEFA Champions League noch dabei sind, sind Ajax und Manchester United nach derzeitigem Stand nicht für die nächste Saison qualifiziert.

• Der aktuelle Vierte aus Spanien, Getafe, würde das erste Mal an der UEFA Champions League teilnehmen; zuletzt international spielten die Spanier 2010/11 in der UEFA Europa League.

• Die Tabellenführer Krasnodar (Russland) und İstanbul Başakşehir (Türkei) wären ebenfalls Debütanten in der Königsklasse; die Russen wurden erst 2008 gegründet und haben noch nie auch nur die Qualifikation erreicht. Allerdings stand das Team im Achtelfinale der laufenden UEFA Europa League.

• Der AC Milan würde erstmals seit 2013/14 wieder an der Gruppenphase teilnehmen.

*Tabellenstände am 17. März

Oben