UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UEFA Champions League: Auslosung zweite Qualifikationsrunde

Die Auslosung der zweiten Qualifikationsrunde der UEFA Champions League 2022/23 fand am 15. Juni statt.

UEFA via Getty Images

Die Auslosung der zweiten Qualifikationsrunde der UEFA Champions League 2022/23 fand am Mittwoch, den 15. Juni im Haus des europäischen Fußballs in Nyon (Schweiz) statt.

Teams – Meisterweg

Die Teams wurden auf Basis ihrer Platzierung in der Klubkoeffizientenrangliste in zwei Sechsergruppen und eine Achtergruppe aufgeteilt. Die Sieger eines Duells aus der ersten Qualifikationsrunde waren für die Auslosung der zweiten Qualifikationsrunde gesetzt, sofern einer der im Duell involvierten Klubs einen Koeffizienten hatte, mit dem der Verein gesetzt wäre.

Gruppe 1

Tobol Kostanay (KAZ) / Ferencváros (HUN) - Slovan Bratislava (SVK) / Dinamo Batumi (GEO)
GNK Dinamo (CRO)
- Shkupi (MKD) / Lincoln Red Imps (GIB)
Lech Poznań (POL) / Qarabağ (AZE) - Zürich (SUI)

Gruppe 2

HJK (FIN) / RFS (LVA) - Viktoria Plzeň (CZE)
The New Saints (WAL) / Linfield (NIR) - Bodø/Glimt (NOR) / KÍ (FRO)
Ballkani (KOS) / Žalgiris (LTU) - Malmö (SWE) / Sieger Vorrunde

Gruppe 3

Ludogorets (BUL) / Sutjeska (MNE) - Shamrock Rovers (IRL) / Hibernians (MLT)
Maribor (SVN) / Shakhtyor Soligorsk (BLR) - Zrinjski (BIH) / Sheriff (MDA)
Maccabi Haifa (ISR) - Olympiacos (GRE)
Pyunik (ARM) / CFR Cluj (ROU)
- Diddeleng (LUX) / Tirana (ALB)

Teams – Ligaweg

Die vier Teams wurden auf Basis ihrer Platzierung in der Klubkoeffizientenrangliste gesetzt.

Midtjylland (DEN) - AEK Larnaca (CYP)
Dynamo Kyiv (UKR) - Fenerbahçe (TUR)

Gesetzte Teams sind fettgedruckt.

Wie die Auslosung ablief

Meisterweg

  • An der Auslosung nahmen 20 Mannschaften teil: fünf Direktkandidaten und die 15 Sieger der ersten Qualifikationsrunde, die am 5./6. und 12./13. Juli ausgetragen wird.
  • Die Mannschaften in jeder Auslosung wurden zu gleichen Teilen zwischen gesetzten und ungesetzten Vereinen entsprechend der Koeffizientenrangliste der Vereine aufgeteilt. Bei den Paarungen der ersten Qualifikationsrunde wurde der Koeffizient des Vereins mit dem höheren Koeffizienten der beiden beteiligten Vereine für die Auslosung herangezogen.
  • Die UEFA bildete für die Auslosung des Meisterwegs drei Gruppen nach den von der Kommission für Klubwettbewerbe festgelegten Grundsätzen: zwei Gruppen mit jeweils drei Duellen (Gruppe 1 und 2) und eine mit vier Paarungen (Gruppe 3).
  • Die Kugeln mit den Namen der gesetzten Mannschaften/Paarungen wurden in eine Schale gelegt, die Kugeln mit den nicht gesetzten Mannschaften/Paarungen in eine andere Schale. Aus jeder Schale wurde eine Kugel entnommen und in eine große leere Schale in der Mitte gelegt, wo sie gemischt wurden. Die zuerst ausgeloste Mannschaft/Paarung bestreitet das Hinspiel zu Hause.

Ligaweg

  • Die vier Mannschaften, die alle in dieser Runde in den Wettbewerb starten, wurden zu gleichen Teilen zwischen gesetzten und ungesetzten Vereinen entsprechend der Koeffizientenrangliste der Vereine aufgeteilt.
  • Die Kugeln mit den Namen der gesetzten Mannschaften kamen in eine Schale, die Kugeln mit den nicht gesetzten Mannschaften in eine andere Schale. Aus jeder Schale wurde eine Kugel entnommen und in eine große leere Schale in der Mitte gelegt, wo sie gemischt wurden. Die zuerst ausgeloste Mannschaft bestreitet das Hinspiel zu Hause.

Wie geht es weiter?

Die Sieger der zweiten Qualifikationsrunde ziehen in die dritte Qualifikationsrunde ein. Die unterlegenen Mannschaften nehmen an der dritten Qualifikationsrunde der UEFA Europa League teil.

Wichtigste Termine der Qualifikation?

21. Juni: Halbfinale der Vorrunde
24. Juni: Vorrunden-Finale
5./6. Juli: Hinspiele der ersten Qualifikationsrunde
12./13. Juli: Rückspiele der ersten Qualifikationsrunde
18. Juli: Auslosung der dritten Qualifikationsrunde
19./20. Juli: Hinspiele der zweiten Qualifikationsrunde
26./27. Juli: Rückspiele der zweiten Qualifikationsrunde
2. August: Auslosung der Play-off-Runde
2./3. August: Hinspiele der dritten Qualifikationsrunde
9. August: Rückspiele der dritten Qualifikationsrunde
16./17. August: Hinspiele der Play-off-Runde
23./24. August: Rückspiele der Play-off-Runde