UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Liverpool - Benfica 3:3 (Gesamt: 6:4): Reds lassen nichts mehr anbrennen

Liverpool zieht gegen Benfica im Schongang ins Halbfinale ein.

Hier gibt es alle Höhepunkte aus Liverpool.
Highlights: Liverpool - Benfica 3:3

Liverpool hat die Hürde Benfica gemeistert und trifft nun im Halbfinale auf Villarreal.

Wichtige Momente

21.: Konaté köpft Liverpool in Front
32.:
Gonçalo Ramos gelingt der Ausgleich
55.:
Firmino trifft zum 2:1
65.:
Brasilianer erhöht auf 3:1
73.:
Yaremchuk verkürzt für Benfica
73.: Darwin Núñez sorgt für den Endstand

Spiel in Kürze: Reds lassen nichts mehr anbrennen

Ibrahima Konaté brachte Liverpool 1:0 in Front
Ibrahima Konaté brachte Liverpool 1:0 in FrontLiverpool FC via Getty Images

Wie bereits im Hinspiel brach Liverpools Ibrahima Konaté den Bann und köpfte in der 21. Minute nach einem Eckball zum 1:0 ein. Gut zehn Minuten später gelang den Portugiesen der Ausgleich. Nach einem Pressschlag zwischen James Milner und Diogo Gonçalves landete der Ball bei Gonçalo Ramos, der Alisson im Tor der Reds keine Chance ließ (32.).

Zehn Minuten nach der Pause ging Liverpool wieder in Führung. Nach einem Fehler von Keeper Odisseas Vlachodimos wurde Roberto Firmino von Diogo Jota bedient und schob aus kurzer Distanz zum 2:1 ein. In der 65. Minute war der Brasilianer erneut zur Stelle und besorgte nach einem Freistoß den dritten Treffer. Für den Endstand sorgten der eingewechselte Roman Yaremchuk (73.) sowie Darwin Núñez (82.).

PlayStation® Spieler des Spiels: Kostas Tsimikas (Liverpool)

"Der Verteidiger zeigte ein tolles Spiel. Defensiv hatte er keine Probleme und leistete einen fantastischen Beitrag zur Offensive von Liverpool, als er Liverpools dritten Treffer hervorragend vorbereitete."
Technische Beobachter der UEFA

So lief das Spiel: Liverpool - Benfica

Reaktionen

Jürgen Klopp bedankt sich bei den Fans
Jürgen Klopp bedankt sich bei den FansAFP via Getty Images

Jürgen Klopp, Liverpools Trainer, über das Halbfinale gegen Villarreal: "Ich habe natürlich die Ergebnisse und das Spiel gestern Abend gesehen, das war sehr beeindruckend, muss ich sagen. Wenn man Juventus und Bayern München ausschaltet, hat man es verdient, im Halbfinale zu stehen. Gebt mir Zeit, mich darauf vorzubereiten, und wir werden bereit sein."

Jordan Henderson, Liverpool: "Ich glaube, wir hätten es besser machen können, aber ich fand, wir haben gut angefangen. Wir hätten in der ersten Halbzeit mehr Tore schießen können. Wir haben uns gut geschlagen, aber wir sind unzufrieden mit den Gegentoren, die wir bekommen haben. Wir wussten, dass es schwer werden würde. Wir wollten alles geben und wir sind durch, das ist das Wichtigste."

Darwin Núñez, Stürmer Benfica: "Heute haben wir gezeigt, dass Benfica ein tolles Team ist. Wir haben alles auf dem Spielfeld gelassen. Das Unentschieden hat nicht zum Weiterkommen gereicht, aber wir gehen erhobenen Hauptes nach Hause."

Gonçalo Ramos erzielte sein erstes Tor in der Champions League
Gonçalo Ramos erzielte sein erstes Tor in der Champions LeagueGetty Images

Wichtige Statistiken

  • Liverpool steht zum 12. Mal im Halbfinale dieses Wettbewerbs; die Reds gewannen neun ihrer vorherigen elf Halbfinal-Duelle.
  • Roberto Firmino steht jetzt bei 20 Toren in der Champions League und ist der vierte Spieler mit diesem Meilenstein nach Mohamed Salah (33), Sadio Mané (22) und Steven Gerrard (21).
  • Joël Matip absolvierte seine 50. Partie in der Champions League. Nur fünf Spieler des aktuellen Kaders haben mehr Partien bestritten: Thiago Alcántara (72), Mohamed Salah (68), James Milner (64), Fabinho (61) und Sadio Mané (52).

Die besten Fantasy-Punktesammler

Kostas Tsimikas – 13
Roberto Firmino – 10
Ibrahima Konaté – 8
Gonçalo Ramos – 8

Aufstellungen

Liverpool: Alisson - Gomez, Matip, Konaté, Tsimikas - Keïta, Milner (57. Thiago Alcántara), Henderson (57. Fabinho) - Luis Díaz (66. Mané), Firmino (90.+1 Origi), Diogo Jota (57. Salah)

Benfica: Vlachodimos - Gilberto (90.+1 Gil Dias), Otamendi, Vertonghen, Grimaldo - Weigl, Taarabt (66. João Mário) - Everton (90.+1 André Almeida), Gonçalo Ramos, Diogo Gonçalves (46. Yaremchuk) - Darwin Núñez

Wie geht es weiter?

Liverpool trifft im Halbfinale auf Villarreal. Das Hinspiel findet am 27. April in Anfield statt, das Rückspiel in Spanien am 3. Mai.