UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Die bisher besten Momente der 30. Saison der UEFA Champions League?

Unsere Jubelarien zu 30 Spielzeiten von "That #UCLFeeling" werden mit den besten Momenten der 30. Saison abgeschlossen.

Die UEFA Champions League sorgt Jahr für Jahr für Schlagzeilen, aber was hatte die Saison 2021/22 bisher zu bieten?

Hier abstimmen und gewinnen!

Da wir 30 Spielzeiten von "That #UCLFeeling" feiern, wollen wir von euch wissen, welcher dieser sechs Momente in dieser Saison besonders heraussticht.

Im Laufe der Saison 2021/22 bittet die UEFA die Fans, über die größten Momente seit der Umbenennung des Pokals der europäischen Meistervereine in den frühen 1990er Jahren abzustimmen. 30 Jahre That #UCLFeeling bietet den Fans die Möglichkeit, über alles abzustimmen – von unvergesslichen Toren und Comebacks bis hin zu sensationellen Einzelaktionen und unglaublichen Paraden.

Sheriffs Sensation bei Real Madrid

Real Madrid - Sheriff 1:2
28.11.2021, Gruppenphase

30 Jahre "That #UCLFeeling": Momente der 30. Saison – Thill
30 Jahre "That #UCLFeeling": Momente der 30. Saison – Thill

Sheriff sorgte für Schlagzeilen, als sie bei ihrem Debüt in der Gruppenphase einen 2:0-Sieg gegen Shakhtar Donetsk einfahren konnten, aber am 2. Spieltag gelang dem moldawischen Meister noch Spektakuläreres, als Sébastien Thill mit einem Traumtor in der 90. Minute im Santiago Bernabéu für eine der größten Sensationen aller Zeiten in diesem Wettbewerb sorgte.

"Die Mannschaft war mit ihrer Spielweise so mutig, und glücklicherweise konnte ich mit einem Traumtor den Siegtreffer erzielen", erklärte der Nationalspieler aus Luxemburg gegenüber UEFA.com. "Das ist das beste und schönste Tor meiner Karriere, das ist klar!"

Thiago Alcántaras Traumtor für Liverpool

Liverpool - Porto 2:0
24.11.2021, Gruppenphase

30 Jahre "That #UCLFeeling": Momente der 30. Saison – Thiago Alcântara
30 Jahre "That #UCLFeeling": Momente der 30. Saison – Thiago Alcântara

Liverpool erzielte in der Gruppenphase 17 Treffer, aber keiner war so schön wie dieser: Thiago Alcántara erwischte den Ball perfekt mit dem Vollspann und jagte ihn aus der Distanz direkt neben den Pfosten. Reds-Trainer Jürgen Klopp fasste es kurz und knapp zusammen: "Thiagos Tor: toll!"

Der frühere Mittelfeldspieler von Barcelona und Bayern München äußerte sich gegenüber UEFA.com aber bescheiden: "Es ist immer etwas Besonderes, ein Tor zu erzielen, dem Team zu helfen und in diesem Stadion zu treffen. Ich freue mich wirklich."

Cristiano Ronaldos Killerinstinkt gegen Villarreal

Manchester United - Villarreal 2:1
29.09.2021, Gruppenphase

30 Jahre "That #UCLFeeling": Momente der 30. Saison – Ronaldo
30 Jahre "That #UCLFeeling": Momente der 30. Saison – Ronaldo

"So läuft es im Old Trafford", sagte United-Trainer Ole Gunnar Solskjær, nachdem Cristiano Ronaldo gegen Villarreal den Siegtreffer erzielt hatte. Gegen die Spanier hatten die Red Devils noch das Endspiel der UEFA Europa League 2020 im Elfmeterschießen verloren.

Teamkollege Bruno Fernandes erklärte nach der Partie: "Stürmer haben dieses besondere Gespür, und Cristiano hat uns erneut geholfen."

Lionel Messis erstes Tor für Paris

Paris Saint-Germain - Manchester City 2:0
28.09.2021, Gruppenphase

30 Jahre "That #UCLFeeling": Momente der 30. Saison – Messi
30 Jahre "That #UCLFeeling": Momente der 30. Saison – Messi

Lionel Messis Wechsel von Barcelona nach Paris war im Sommer 2021 eine der ganz großen Geschichten. Im Alter von 34 Jahren lief der Argentinier noch mal für einen neuen Verein auf, nachdem er 2001 als Teenager zu den Katalanen gewechselt war.

Nachdem er in seinen ersten zwei Spielen für die Franzosen noch leer ausgegangen war, erzielte er gegen Pep Guardiolas Team ein Traumtor von der Strafraumgrenze. "Das Tor war fantastisch", sagte der frühere Trainer von Barcelona.

Robert Lewandowskis Fallrückzieher

Dynamo Kyiv - Bayern 1:2
23.11.2021, Gruppenphase

30 Jahre "That #UCLFeeling": Momente der 30. Saison – Lewandowski
30 Jahre "That #UCLFeeling": Momente der 30. Saison – Lewandowski

Robert Lewandowski war zum zweiten Mal in seinem neunten aufeinanderfolgenden Spiel in der UEFA Champions League erfolgreich, als er im verschneiten Kiew in der 14. Minute mit einem fantastischen Fallrückzieher zuschlug.

"Ich kenne ihn seit vielen Jahren und weiß nur zu genau, wie gut er ist", sagte Dynamos polnischer Nationalspieler Tomasz Kędziora über Lewandowski. "Er absolvierte heute ein tolles Spiel, nicht nur wegen seines unglaublichen Tores. Er ist ein Weltklassespieler." 

Young Boys überraschen Manchester United

Young Boys - Manchester United 2:1
14.09.2021, Gruppenphase

30 Jahre "That #UCLFeeling": Momente der 30. Saison – Siebatcheu
30 Jahre "That #UCLFeeling": Momente der 30. Saison – Siebatcheu

Gleich am 1. Spieltag ließen die Schweizer mit einem Paukenschlag aufhorchen. Obwohl Jordan Siebatchau erst in der Nachspielzeit traf, war der Sieg der Young Boys gegen Manchester United absolut verdient.

"Ich kann es im Moment wirklich nicht glauben", sagte YB-Mittelfeldspieler Fabian Rieder. "Es ist unglaublich, das zweite Tor in der 95. Minute zu erzielen. Als der Ball ins Tor ging, war die Geräuschkulisse unfassbar."

Hier abstimmen und gewinnen!