UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Teilnehmer der Gruppenphase der Champions League 2021/22

Die 32 Teilnehmer an der Gruppenphase der Saison 2021/22 stehen fest.

UEFA via Getty Images

Die 32 Teilnehmer der Gruppenphase der UEFA Champions League 2021/22 stehen fest.

26 Teams hatten bereits am Ende der vergangenen Saison festgestanden, sechs weitere Mannschaften qualifizierten sich über die Play-offs: Benfica, Malmö, Salzburg, Shakhtar Donetsk, Sheriff Tiraspol und die Young Boys.

Champions League 2021/22: Alle Infos


Gruppenphase 2021/22

Chelsea jubelt mit dem Pokal der Champions League
Chelsea jubelt mit dem Pokal der Champions League

ESP: Atlético de Madrid, Real Madrid, Barcelona, Sevilla, Villarreal
ENG: Manchester City, Manchester United, Liverpool, Chelsea
GER: Bayern, RB Leipzig, Dortmund, Wolfsburg
ITA
: Internazionale Milano, AC Milan, Atalanta, Juventus
FRA: LOSC Lille, Paris Saint-Germain
POR: Sporting CP, Porto, Benfica
RUS: Zenit
BEL: Club Brugge
AUT: Salzburg
UKR: Dynamo Kyiv, Shakhtar Donetsk
NED: Ajax
TUR: Beşiktaş
SUI: Young Boys
SWE: Malmö
MDA: Sheriff Tiraspol

Jetzt herunterladen: Die Champions League App

Was passiert, wenn der Sieger der Champions League/Europa League über die nationale Liga qualifiziert ist?

Nachdem sich Chelsea, 2021 Sieger der UEFA Champions League, über die englische Liga qualifiziert hat, rückt Beşiktaş als Meister der Nation auf dem 11. Rang (Türkei) nach. Hätte der englische Vizemeister Manchester United das Finale der UEFA Europa League gewonnen, wäre Monaco als Tabellendritter der Nation auf dem 5. Platz (Frankreich) in die Gruppenphase gekommen; durch den Sieg von Villarreal ist Spanien nun mit der maximal möglichen Anzahl von fünf Klubs vertreten.

Highlights: Manchester City - Chelsea 0:1
Highlights: Manchester City - Chelsea 0:1

Wie sieht es mit Setzlisten bei der Auslosung aus?

Für die Auslosung der Gruppenphase werden die Mannschaften in vier Töpfe aufgeteilt. Topf 1 besteht aus den Siegern von UEFA Champions League und UEFA Europa League sowie den Meistern aus den besten sechs Verbänden (Spanien, England, Deutschland, Italien, Frankreich, Portugal). Die restlichen Mannschaften werden auf Grundlage ihrer UEFA-Klubkoeffizienten gesetzt.

Topf 1
Chelsea (ENG) 98,000
Villarreal (ESP) 63,000
Bayern (GER) 134,000
Manchester City (ENG) 125,000
Atlético de Madrid (ESP) 115,000
Inter Mailand (ITA) 53,000
Sporting CP (POR) 45,500
LOSC Lille (FRA) 14,000

Topf 2
Real Madrid (ESP) 127,000
Barcelona (ESP) 122,000
Juventus (ITA) 120,000
Manchester United (ENG) 113,000
Paris Saint-Germain (FRA) 113,000
Liverpool (ENG) 101,000
Sevilla (ESP) 98,000
Borussia Dortmund (GER) 90,000

Topf 3
Noch offen

Topf 4
Noch offen

Dieser Artikel dient nur zur Information, alles muss von der UEFA noch abschließend bestätigt werden.