UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Marshmello als Headliner bei der von Pepsi® präsentierten Eröffnungsfeier zum Endspiel der UEFA Champions League 2021

Der mit Platin ausgezeichnete DJ und Musikproduzent wird vor dem diesjährigen Finale der UEFA Champions League in Porto einen Auftritt der besonderen Art hinlegen.

Marshmello to perform at UEFA Champions League opening ceremony
Marshmello to perform at UEFA Champions League opening ceremony

Die UEFA und Pepsi® geben bekannt, dass der mehrfach ausgezeichnete Superstar Marshmello als Headliner bei der von Pepsi präsentierten Eröffnungsfeier zum diesjährigen Endspiel der UEFA Champions League auftreten wird.

Der mit Platin ausgezeichnete Künstler und Produzent mit Hits wie "Happier", "Silence" und "Friends" wird die Zuschauer am Samstag, 29. Mai mit einer ganz besonderen virtuellen Performance auf eines der meistverfolgten Sportereignisse des Jahres einstimmen – das Endspiel der UEFA Champions League im Estádio do Dragão in Porto.

Marshmello zeigt seine Fußball-Künste
Marshmello zeigt seine Fußball-Künste

Marshmello sagte: "Dieses Jahr war wirklich einzigartig. Ich freue mich darauf, den Fans von Musik, Sport und Unterhaltung eine Show zu bieten, die sie noch nie gesehen haben. Dank Pepsi und der UEFA wird die Welt genau das bekommen – eine Performance, die alle genießen können."

Die bereits zum fünften Mal von Pepsi präsentierte Eröffnungszeremonie zum Endspiel der UEFA Champions League lässt die Welt der Musik, der Unterhaltung und des Sports mit einer energiegeladenen Performance einiger der größten Künstler der Musikbranche verschmelzen.

"Wir freuen uns darauf, ein weiteres Mal mit Pepsi zusammenzuarbeiten und Fans auf der ganzen Welt mit einer Mischung aus Musik, Entertainment und Sport zu unterhalten“, sagte UEFA-Marketingdirektor Guy-Laurent Epstein. "Dank unserer engen Partnerschaft konnten wir große Namen für das Endspiel der UEFA Champions League verpflichten, die denkwürdige Auftritte hingelegt haben. Auch Marshmello wird eine unvergessliche Show bieten."

Das diesjährige Finale wird in über 200 Länder und Gebiete weltweit übertragen, und die Eröffnungszeremonie vor dem wichtigsten Spiel der diesjährigen europäischen Klubfußballsaison beginnt ungefähr zehn Minuten vor dem Anpfiff.

"Pepsi zeichnet seit 2016 zusammen mit der UEFA für die Eröffnungszeremonie verantwortlich, und dieses Jahr wird die Show eine neue Dimension erreichen. Pepsi kann Unterhaltung – in einer Zeit, in der es die Welt am meisten braucht, sorgt Pepsi für Freude und Unbeschwertheit", sagte Natalia Filippociants, Vizepräsidentin Marketing, Global Beverages, PepsiCo.