UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Achtelfinale der Champions League: Bayern gegen Lazio, Leipzig gegen Liverpool

Titelverteidiger Bayern bekommt es mit Lazio Rom zu tun, Leipzig trifft auf Liverpool, Gladbach auf Manchester City und der BVB auf Sevilla.

©UEFA.com

Achtelfinale der UEFA Champions League

16. Februar & 10. März
Leipzig (GER) - Liverpool (ENG)
Barcelona (ESP) - Paris (FRA)

17. Februar & 9. März
Porto (POR) - Juventus (ITA)
Sevilla (ESP) - Borussia Dortmund (GER)

Lampards Treffer für Chelsea gegen Atlético
Lampards Treffer für Chelsea gegen Atlético

23. Februar & 17. März
Lazio (ITA) - Bayern (GER)
Atlético (ESP) - Chelsea (ENG)

24. Februar & 16. März
Borussia Mönchengladbach (GER) - Manchester City (ENG)
Atalanta (ITA) - Real Madrid (ESP)

Wann wird gespielt?

Die Hinspiele sind für 16./17. und 23./24. Februar angesetzt, die Rückspiele folgen am 9./10. und 16./17. März. Der genaue Spielplan wird im Laufe des Montags bekanntgegeben.

Ablauf der Auslosung

  • Es wurden zwei Lostöpfe gebildet: In einem befanden sich die acht Gruppensieger, im anderen die acht Gruppenzweiten.
  • Klubs aus der gleichen Gruppe oder dem gleichen Verband konnten nicht aufeinandertreffen.
  • Die gesetzten Gruppensieger bestreiten die Achtelfinal-Hinspiele auswärts und haben in den Rückspielen Heimrecht.
Barcelonas unglaubliches Comeback gegen Paris im Achtelfinale 2017
Barcelonas unglaubliches Comeback gegen Paris im Achtelfinale 2017

Muss ich sonst noch etwas wissen?

Kaderänderungen
Jeder Klub kann maximal drei neue Spieler für die restlichen Spiele melden, die Frist dafür endet am 2. Februar 2021 um Mitternacht. Spieler dürfen für einen anderen Klub in der UEFA Champions League oder der UEFA Europa League gespielt haben, allerdings gibt es Einschränkungen bei der Anzahl der Spieler auf "Liste A". Weitere Informationen gibt es in Artikel 45 des Reglements.

Wenn eine Begegnung nach 180 Minuten unentschieden steht ...
Das Duell wird dann zunächst aufgrund der Auswärtstorregel entschieden. Sollte auch hier Gleichstand herrschen, gibt es Verlängerung. Wenn beide Mannschaften in den zusätzlichen 30 Minuten die gleiche Anzahl an Treffern erzielen, zählen Auswärtstore doppelt. Sollten keine weiteren Tore in der Verlängerung fallen, fällt die Entscheidung im Efmeterschießen.

Wie sieht der weitere Fahrplan aus?

Viertelfinale
Auslosung: 19. März
Hinspiele: 6./7. April
Rückspiele: 13./14. April

Das sind die Achtelfinalisten der Champions League
Das sind die Achtelfinalisten der Champions League

Halbfinale
Auslosung: 19. März
Hinspiele: 27./28. April
Rückspiele: 4./5. Mai

Finale
Atatürk Olimpiyat Stadı, Istanbul: 29. Mai

Champions League: Kalender