UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UCL-Toptorschützen: Haaland setzt sich die Krone auf

Erling Haaland schließt die Champions-League-Saison als bester Torschütze ab.

 Erling Haaland kommt auf zehn Treffer
Erling Haaland kommt auf zehn Treffer Getty Images

Erling Haaland ist in der Torschützenliste das Maß aller Dinge. Der Stürmer von Borussia Dortmund ist trotz des Viertelfinal-Aus des BVB mit zehn Treffern der beste Torschütze des Wettbewerbs.

Haaland hat am Ende zwei Tore Vorsprung auf Kylian Mbappé von Paris Saint-Germain. Der treffsicherste Spieler, der im Kader eines Finalisten stand, ist Olivier Giroud von Chelsea mit sechs Toren.

Toptorschützen der UEFA Champions League 2020/21

Alle Tore von Haaland in der Champions League
Alle Tore von Haaland in der Champions League

10 Erling Haaland (Dortmund)

8 Kylian Mbappé (Paris)

6 Karim Benzema (Real Madrid)
6
Neymar (Paris)
6
Álvaro Morata (Juventus)
6 Marcus Rashford (Manchester United)
6 Olivier Giroud (Chelsea)
6 Youssef En-Nesyri (Sevilla)
6 Mohamed Salah (Liverpool)

Statistiken der Champions League 2020/21


Toptorschützen der UEFA Champions League nach Saison (Gruppenphase bis Endspiel)

2020/21: Erling Haaland (Dortmund) 10
2019/20
: Robert Lewandowski (Bayern) 15
2018/19: Lionel Messi (Barcelona) 12
2017/18: Cristiano Ronaldo (Real Madrid) 15
2016/17: Cristiano Ronaldo (Real Madrid) 12
2015/16: Cristiano Ronaldo (Real Madrid) 16
2014/15: Lionel Messi (Barcelona), Neymar (Barcelona), Cristiano Ronaldo (Real Madrid) 10
2013/14: Cristiano Ronaldo (Real Madrid) 17
2012/13: Cristiano Ronaldo (Real Madrid) 12
2011/12: Lionel Messi (Barcelona) 14
2010/11: Lionel Messi (Barcelona) 12

2009/10: Lionel Messi (Barcelona) 8
2008/09: Lionel Messi (Barcelona) 9
2007/08: Cristiano Ronaldo (Manchester United) 8
2006/07: Kaká (AC Milan) 10
2005/06: Andriy Shevchenko (AC Milan) 9
2004/05: Ruud van Nistelrooy (Manchester United) 8
2003/04: Fernando Morientes (Monaco) 9
2002/03: Ruud van Nistelrooy (Manchester United) 12
2001/02: Ruud van Nistelrooy (Manchester United) 10
2000/01: Raúl González (Real Madrid) 7

1999/00: Mário Jardel (Porto), Rivaldo (Barcelona), Raúl González (Real Madrid) 10
1998/99: Andriy Shevchenko (Dynamo Kyiv), Dwight Yorke (Manchester United) 8
1997/98: Alessandro Del Piero (Juventus) 10
1996/97: Milinko Pantić (Atlético Madrid) 5
1995/96: Jari Litmanen (Ajax) 9
1994/95: George Weah (Paris Saint-Germain) 7
1993/94: Hristo Stoichkov (Barcelona) 5
1992/93: Franck Sauzée (Marseille) 5

Allzeit-Statistiken in der Champions League