UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Teamnews zum Endspiel der UEFA Champions League

Madrids Stürmer-Rätsel und Emre Cans Wettlauf mit der Zeit – hier erfahren Sie alles rund um die Personalien bei den beiden Endspiel-Teilnehmern.

Marcelo und Cristiano Ronaldo beim Real-Training in dieser Woche
Marcelo und Cristiano Ronaldo beim Real-Training in dieser Woche ©UEFA.com

Real Madrid

Wahrscheinliche Aufstellung: Navas (CRC); Carvajal (ESP), Varane (FRA), Ramos (ESP), Marcelo (BRA); Casemiro (BRA), Kroos (GER), Modrić (CRO), Isco (ESP); Ronaldo (POR), Bale (WAL)
Es fehlt: Keiner
Fraglich: Keiner

• Da Cristiano Ronaldo und Dani Carvajal, die in der Startelf stehen dürften, nach Verletzungen wieder fit sind, kann Zinédine Zidane aus dem Vollen schöpfen. Die Frage ist noch, ob Gareth Bale oder Karin Benzema neben Ronaldo auflaufen wird. Laut der spanischen Presse hat sich Zidane für den Waliser entschieden.

Liverpool

Liverpools Weg ins Finale
Liverpools Weg ins Finale

Wahrscheinliche Aufstellung: Karius (GER); Alexander-Arnold (ENG), Van Dijk (NED), Lovren (CRO), Robertson (SCO); Henderson (ENG), Milner (ENG), Wijnaldum (NED); Mané (SEN), Firmino (BRA), Salah (EGY)
Es fehlen: Oxlade-Chamberlain (Knie), Gomez (Knöchel), Matip (Oberschenkel)
Fraglich: Emre Can (Rücken)

• Emre Can fehlt seit März aufgrund einer Rückenverletzung, war jedoch bei der Trainingseinheit am Montag in Anfield voll am Start. James Milner dürfte nach einer Muskelverletzung wieder zur Verfügung stehen, während der 19-jährige Trent Alexander-Arnold zum jüngsten Liverpool-Spieler avancieren dürfte, der jemals in einem Endspiel des wichtigsten europäischen Vereinswettbewerbs zum Einsatz kam.

Dieser Artikel wird aktualisiert, sollte es Neuigkeiten aus den Teamcamps geben.