Kane, Ben Yedder und Ronaldo lassen es krachen

Während Cristiano Ronaldo und Harry Kane Real Madrid bzw. Tottenham erneut zum Sieg schossen, feierten auch Beşiktaş und Manchester City ihre zweiten Dreier und traf Wissam Ben Yedder dreimal für Sevilla.

Harry Kane hat bereits fünf Tore in zwei Partien erzielt
Harry Kane hat bereits fünf Tore in zwei Partien erzielt ©AFP/Getty Images
  • Ronaldo und Kane lassen es für Real und Tottenham erneut krachen
  • Porto siegt in Monaco, Beşiktaş hat bereits sechs Punkte
  • Manchester City feiert ebenfalls den zweiten Sieg
  • Ben Yedder trifft dreimal für Tabellenführer Sevilla
  • Video-Highlights aller Partien ab Mitternacht

Gruppe E
Sevilla - Maribor 3:0
Mann des Abends war Wissam Ben Yedder, dem ein Dreierpack für Tabellenführer Sevilla gelang.

Spartak Moskva - Liverpool 1:1
Fernando brachte die Hausherren per Freistoß in Front, Philippe Coutinho gelang kurz darauf der Ausgleich. Beide Teams haben jetzt zwei Punkte auf dem Konto.

Gruppe F
Manchester City - Shakhtar Donetsk 2:0
City feierte den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Kevin De Bruyne traf kurz nach der Pause per Distanzschuss zur Führung, ehe Andriy Pyatov einen Elfmeter von Sergio Agüero parierte und Raheem Sterling kurz vor Schluss alles klarmachte.

Napoli - Feyenoord 3:1
Napoli schlug nach der Auftaktniederlage bei Shakhtar eindrucksvoll zurück. Schon in der siebten Minute gingen die Italiener durch Lorenzo Insigne in Führung. Dries Mertens und José Callejón machten in der zweiten Halbzeit mit ihren Toren alles klar. Sofyan Amrabat erzielte in der Schlussphase noch den Ehrentreffer für die Gäste.

Gruppe G
Beşiktaş - RB Leipzig 2:0
Beşiktaş feierte nach dem Auftakterfolg in Porto den zweiten Sieg in der Gruppenphase. Die Hausherren schossen den 2:0-Sieg schon in der ersten Halbzeit durch Tore von Ryan Babel und Talisca heraus.

Monaco - Porto 0:3
Vincent Aboubakar erzielte bei der Neuauflage des Endspiels von 2004 einen Doppelpack. Miguel Layún stellte den Endstand her. Porto hat nun die ersten drei Punkte auf dem Konto, während Monaco und Leipzig mit je einem Zähler punktgleich sind.

Gruppe H
Borussia Dortmund - Real Madrid 1:3
Cristiano Ronaldo erzielte in seinem 150. Europapokal-Spiel seine Tore 111 und 112 in UEFA-Vereinswettbewerben. Gareth Bale brachte die Gäste in Front, Pierre-Emerick Aubameyang gelang der Anschlusstreffer.

APOEL - Tottenham Hotspur 0:3
Tottenham ließ dem Erfolg gegen Dortmund bei APOEL einen zweiten Sieg folgen und steht mit sechs Punkten zusammen mit Real an der Tabellenspitze. Harry Kane erzielte einen Dreierpack und steht nun schon bei insgesamt fünf Toren in der Gruppenphase.

Mittwochspartien
Gruppe A: Basel - Benfica, CSKA Moskva - Manchester United
Gruppe B: Paris Saint-Germain - Bayern München, Anderlecht - Celtic
Gruppe C: Qarabağ - Roma, Atlético Madrid - Chelsea
Gruppe D: Sporting CP - Barcelona, Juventus - Olympiacos

  • Alle Partien um 20.45 Uhr MEZ, Qarabağ gegen Roma um 18 Uhr MEZ