UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Ramos und Bale feiern weiteren Triumph von Real

Sergio Ramos sagt, dass Mailand "einen besonderen Platz in meinem Herzen haben wird", nachdem er den Pokal in seiner ersten Saison als Real-Kapitän holte. Und Gareth Bale fehlten fast die Worte.

Real-Kapitän Sergio Ramos mit dem Pokal
Real-Kapitän Sergio Ramos mit dem Pokal ©AFP/Getty Images

Sergio Ramos, Real-Kapitän und Spieler des Tages 
Das ist eine wunderbare Sensation  - zwei Siege in drei Jahren. Ein echter Preis nach einer harten Saison für uns. Wir haben das Finale erreicht und es erneut gewonnen. Unglaublich. Das wird immer einen sehr besonderen Platz in meinem Herzen haben.

Atlético hat sehr gut gespielt, sie hatten eine großartige Saison, aber es entspricht der Natur des Fußballs, dass nicht beide Mannschaften gewinnen können – und glücklicherweise nehmen wir den Pokal mit.

Die Gefühle sind unbeschreiblich. Den Pokal in meinen Händen zu halten als Teil der besten Mannschaft der Welt, und das in meinem ersten Jahr als Kapitän. Das erste Mal ist immer etwas anderes. Lissabon war fantastisch, so wie das Spiel lief und wegen des Ergebnisses. Dieses ist auch fantastisch und es wird immer in meinem Herzen sein.

Immer, wenn man einen Elfmeter schießt, kann man positiv oder negativ denken: Panenka [Ramos traf im Halbfinale der UEFA EURO 2012], Bayern [er verschoss im Halbfinale der UEFA Champions League 2012], oder soll man ihn selbst schießen? Fußball ist ein hartes Spiel; Elfmeter sind wie ein Münzwurf, man kann gewinnen oder verlieren.

Gareth Bale, Real-Stürmer
Einfach wie ein unbeschreibliches Gefühl. Es einmal zu gewinnen, ist wunderbar, es zweimal zu gewinnen, ist … Ich kann es nicht wirklich beschreiben. Ein unfassbarer Abend, ich freue mich auf den Rest der Feierlichkeiten.

Ein unglaublicher Abend, aber auch ein harter Abend. Natürlich gegen einen großen Rivalen, eine harte Mannschaft. In der zweiten Hälfte hatten wir ganz schön zu leiden, aber hier ist der Pokal. Es war ein schwieriges Spiel. Die Bedingungen, es herrschte eine hohe Luftfeuchtigkeit, es war sehr heiß, was es in der Verlängerung sehr schwer gemacht hat. Atlético hat einen guten Kampf gezeigt, aber wir waren einfach nur glücklich, am Ende gewonnen zu haben. Es ist toll, diesen Pokal abermals zu haben.

Toni Kroos, Real-Mittelfeldspieler
Das ist schwer in Worte zu fassen. Es ist was extrem Besonderes. Als die Bayern das gewonnen habe, konnte ich im Finale nicht spielen, was für einen persönlich natürlich einen kleinen Beigeschmack hat. Dass ich das heute nachholen konnte, aktiv auf dem Platz und mit einer anderen Mannschaft, das ist natürlich unglaublich.

Karim Benzema, Real-Stürmer
Diese Saison war schwierig. Wir haben bis zum Ende gekämpft und haben gezeigt, dass wir eine echte Mannschaft sind. Wir haben noch ein Stück mehr Geschichte geschrieben. Ich bin glücklich und stolz. Ich habe bei Real Madrid unterschrieben, um Titel zu gewinnen, um solche Abende wie diesen zu erleben.

Luka Modric, Real-Mittelfeldspieler
Ich danke Gott. Es war so schwer, aber wir haben als Team gekämpft - und am Ende haben wir es gemacht. Das ist der Wettbewerb von Real, diese Trophäe gehört einfach zu Real. Es ist auch eine Frage der Mentalität. Wir haben gelitten, aber am Ende hatten wir es verdient.