UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Alle Play-off-Duelle im Überblick

UEFA.com analysiert die zehn Play-off-Partien, darunter die Wiedersehen von CSKA Moskva und Sporting CP sowie von Basel und Maccabi Tel-Aviv.

Maccabi Tel-Aviv und Basel standen sich 2013/14 insgesamt viermal gegenüber
Maccabi Tel-Aviv und Basel standen sich 2013/14 insgesamt viermal gegenüber ©AFP/Getty Images

Alle Informationen zur Auslosung

Lazio (ITA) v Bayer Leverkusen (GER) – 18. & 26. August
Lazio und Leverkusen trennten sich in der Gruppenphase der Champions League 1999/2000 in beiden Partien mit 1:1. Lazio hat seine letzten drei Spiele gegen deutsche Mannschaften gewonnen; Leverkusen hat nur drei seiner letzten acht Vergleiche mit Teams aus der Serie A gewonnen.

Manchester United (ENG) v Club Brugge (BEL) – 18. & 26. August
Manchester United und Club Brugge treffen zum ersten Mal aufeinander; United hat vier seiner sechs Duelle gegen Teams aus Belgien gewonnen. Das letzte Duell ging allerdings mit 1:2 in der ersten Gruppenphase der UEFA Champions League 2000/01 in Anderlecht verloren. Club Brugge hat sechs Spiele gegen Teams aus England gewonnen, aber zehn Spiele verloren. Seit sechs Spielen warten die Belgier auf einen Sieg gegen ein Team von der Insel. Der letzte Erfolg war ein 1:0 im Viertelfinal-Hinspiel des Pokals der Pokalsieger 1994/95.

UEFA Champions League Teams und Trophäe
UEFA Champions League Teams und Trophäe©Getty Images for UEFA

Sporting CP (POR) v CSKA Moskva (RUS) – 18. & 26. August
CSKA Moskva setzte sich im UEFA-Pokal-Endspiel 2005 mit 3:1 gegen Sporting durch. Damals hatten die Portugiesen Heimrecht im eigenen Stadion. Aleksei Berezutski, Yuri Zhirkov und Vágner Love drehten das Spiel nachdem Sporting durch Rogério in Führung ging. CSKA gewann damit als erstes russisches Team einen Titel in einem UEFA-Vereinswettbewerb.

Rapid Wien (AUT) v Shakhtar Donetsk (UKR) – 19. & 25. August
Shakhtar und Rapid standen sich bislang noch nie gegenüber; Shakhtar hat bislang beide Heimspiele gegen Gegner aus Österreich gewonnen und beide Auswärtsspiele verloren. Einmal erreichten die Ukrainer die nächste Runde, einmal war Endstation. Rapid hat gegen Teams aus der Ukraine vier Siege eingefahren und fünf Spiele verloren, dazu kommt ein Remis.

Valencia (ESP) v AS Monaco (FRA) – 19. & 25. August
Valencia besiegte Monaco mit einem Gesamtergebnis von 5:3 in der ersten Runde des Pokals der Pokalsieger 1980/81. Valencia hat 13 seiner 20 Partien gegen Teams aus der Ligue 1 gewonnen, Monaco hingegen hat nur fünf seiner 16 Duelle gegen Teams aus Spanien gewonnen.

Astana (KAZ) v APOEL (CYP) – 18. & 26. August
Astana und APOEL treffen erstmals aufeinenader – keines der Teams hat jemals gegen ein Team aus dem Land des Gegners gespielt.

Skënderbeu (ALB) v Dinamo Zagreb (CRO) – 19. & 25. August
Skënderbeu und Dinamo Zagreb treffen zum ersten Mal aufeinander; für Skënderbeu ist es das erste Duell gegen ein Team aus Kroatien. Dinamos bislang einziger Vergleich mit einem albanischen Team fand in der Gruppenphase des UEFA-Pokals 1996/97 statt. Damals gelangen zuhause (4:0) wie auch bei KF Tirana (6:2) klare Siege.

Celtic (SCO) v Malmö (SWE) – 19. & 25. August
Celtic und Malmö treffen erstmals aufeinander, haben gegen Teams aus dem Land des Gegners aber sehr ähnliche Bilanzen aufzuweisen. Aus jeweils vier Duellen stehen drei Siege und eine Niederlage zu Buche.

FC Basel (SUI) v Maccabi Tel-Aviv (ISR) – 19. & 25. August
Basel und Maccabi Tel-Aviv standen sich bislang vier Mal gegenüber – alle Partien fanden in der Saison 2013/14 in zwei unterschiedlichen Wettbewerben statt. In der dritten Qualifikationsrunde der UEFA Champions League endete das Rückspiel in Tel Aviv mit einem 3:3, nachdem die Schweizer das Hinspiel dank des Treffers von Valentin Stocker mit 1:0 gewinnen konnten. Im Sechzehntelfinale der UEFA Europa League standen sich die Teams dann erneut gegenüber. Auch diesmal endete das Spiel in Israel ohne Sieger (0:0), Basel setzte sich diesmal im Rückspiel durch (3:0).

BATE Borisov (BLR) v Partizan (SRB) – 18. & 26. August
BATE und Partizan treffen zum ersten Mal aufeinander – keines der Teams hat jemals gegen ein Team aus dem Land des Gegners gespielt.