Thiago Silva verlängert bei Milan

Verteidiger Thiago Silva hat seinen Vertrag beim AC Milan bis 2017 verlängert und wird für den italienischen Vizemeister damit weiterhin in der UEFA Champions League auflaufen.

Thiago Silva bleibt bei Milan
Thiago Silva bleibt bei Milan ©AFP/Getty Images

Innenverteidiger Thiago Silva hat seinen Vertrag beim AC Milan bis 2017 verlängert.

In einer Presseerklärung bestätigte Milan, dass der Klub den "Vertrag des Spielers bis zum 30. Juni 2017 verlängert hat". Der brasilianische Nationalspieler kam im Januar 2009 von Fluminense FC und war ein Erfolgsgarant, als die Rossoneri die Seria A gewannen und im letzten Jahr bis in das Viertelfinale der UEFA Champions League kamen. Nachdem Milan in der Saison 2011/12 hinter Juventus Zweiter wurde, startet das Team in der kommenden Saison in der Gruppenphase der UEFA Champions League.