UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Zico lobt Elfmeter-Held Demirel

Fenerbahçe-SK-Trainer Zico lobte den Charakter seines Torwarts Volkan Demirel, der nach zwei frühen Fehlern doch noch der Held von Sevilla wurde.

Volkan Demirel von Fenerbahçe hielt im Elfmeterschießen drei Versuche von Sevilla
Volkan Demirel von Fenerbahçe hielt im Elfmeterschießen drei Versuche von Sevilla ©Getty Images

Manolo Jiménez, Trainer Sevilla
Wir hatten wie gewöhnlich in dieser Saison Probleme mit der Taktik. Wir hätten diese beiden Tore verhindern müssen. Das ist ein Schock. Das 2:0 konnten wir nicht halten und das Spiel zumachen. Wir haben immer angegriffen und angegriffen, und wir haben gefährliche Ecken und Freistöße verschenkt. Wir hatten mehr Ballbesitz, aber Fenerbahçe hat gut gestürmt. Wir haben uns Sorgen gemacht, und wir wissen nicht, warum. Sevilla und Fenerbahçe sind zwei gute Mannschaften und nur eine konnte gewinnen. Das schmerzt, weil wir nicht schlechter waren. Viel Glück, Fenerbahçe.

Zico, Trainer Fenerbahçe
Wir sind sehr glücklich, weil wir weiter sind und vor allem darüber, wie wir das Viertelfinale erreicht haben. Wir haben großen Charakter bewiesen und uns im Elfmeterschießen gut geschlagen. Wir haben couragiert gespielt, um einen Schritt in die Zukunft zu machen. Ich habe großes Vertrauen in Demirel, unseren Torhüter. Er hat vielleicht Fehler gemacht, aber im Elfmeterschießen Charakter gezeigt. Ich habe meinen Geburtstag zum ersten Mal alleine und ohne meine Familie gefeiert. Aber meine Familie war im Geiste bei Fenerbahçe. Ich habe erwartet, dass Sevilla offensiv spielt, weil sie sehr offensive Spieler haben.