Udinese muss Pinzi ersetzen

Mittelfeldspieler Giampiero Pinzi fehlt Udinese Calcio im Spiel der Gruppe C beim FC Barcelona.

Mittelfeldspieler Giampiero Pinzi fehlt Udinese Calcio im Spiel der UEFA Champions League-Gruppe C am 27. September beim FC Barcelona. Der 24-Jährige zog sich bei der gestrigen 0:1-Niederlage gegen Juventus FC einen Muskelfaserriss zu.

Neuer Rückschlag
Pinzi musste bereits zu Saisonbeginn aufgrund einer Knieverletzung pausieren - so auch in der dritten Qualifikationsrunde gegen Sporting Clube de Portugal. Am ersten Spieltag wurde er beim 3:0-Erfolg gegen Panathinaikos FC eingewechselt. "Ich bin sehr traurig, dass ich die Partie gegen Barcelona verpasse, aber die Saison ist lang, und ich hoffe in der Zukunft auf mehr Glück", sagte er.

Iaquinta gestrichen