UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UEFA-Regionen-Pokal 2023 - Endrunde

Das Turnier mit acht Mannschaften findet im Juni 2023 statt.

Die Trophäe des Regionen-Pokals
Die Trophäe des Regionen-Pokals SPORTSFILE


Die Endrunde des UEFA-Regionen-Pokals 2023 wird aus den acht siegreichen Mannschaften der Zwischenrunde bestehen. Einer von ihnen wird als Gastgeber bestimmt. Bei der Auslosung werden die Teams auf zwei Vierergruppen verteilt. Die Sieger erreichen das Endspiel. In der Saison 2020/21 konnte der Wettbewerb aufgrund der COVID-19-Pandemie nicht durchgeführt werden.

Bislang für die Endrunde qualifiziert

Bavaria (GER), Belgrad (SRB), Dolny Śląsk (POL, Titelverteidiger), Galicia (ESP), Republic of Ireland (IRL), Zenica-Doboj (BIH), Zlín (CZE)

Frühere Sieger

*Gastgeber

Gastgeber

  • 2019: Deutschland
  • 2017: Türkei
  • 2015: Republik Irland
  • 2013: Italien
  • 2011: Portugal
  • 2009: Kroatien
  • 2007: Bulgarien
  • 2005: Polen
  • 2003: Deutschland
  • 2001: Tschechische Republik
  • 1999: Italien