Ronaldo an der Spitze: Europas Toptorschützen

Nach seinem Treffer gegen Luxemburg steht Cristiano Ronaldo nun bei 99 Länderspieltoren.

AFP via Getty Images

Cristiano Ronaldo hat seine Position als Führender in der ewigen europäischen Torschützenliste durch ein weiteres Tor in der Qualifikation zur UEFA EURO 2020 am 17. November gegen Luxemburg weiter ausgebaut. Er steht jetzt mit 15 Toren Vorsprung vor Ferenc Puskás an der Spitze.

Der Superstar von Juventus Turin schnuppert jetzt auch an der weltweiten Bestmarke. Diese wird aktuell noch von Ali Daei mit 109 Toren gehalten.

Europas beste Torschützen aller Zeiten
Cristiano Ronaldo (Portugal) – 99 in 164 Länderspielen
Ferenc Puskás (Ungarn & Spanien) – 84 Tore in 89
Sándor Kocsis (Ungarn) – 75 in 68
Miroslav Klose (Deutschland) – 71 in 137
Gerd Müller (Deutschland) – 68 in 62
Robbie Keane (Republik Irland) – 68 in 146
Zlatan Ibrahimović (Schweden) – 62 in 116
Robert Lewandowski (Polen) – 60 in 111
Imre Schlosser (Ungarn) – 59 in 68
David Villa (Spanien) – 59 in 98
Edin Džeko (Bosnien und Herzegowina) – 58 in 106
Jan Koller (Tschechische Republik) – 55 in 91
Joachim Streich (DDR) – 55 in 102
Wayne Rooney (England) – 53 in 120
Poul Nielsen (Dänemark) – 52 in 38
Romelu Lukaku (Belgien) – 52 in 84
Jon Dahl Tomasson (Dänemark) – 52 in 112
Lajos Tichy (Ungarn) – 51 in 72
Hakan Sükür (Türkei) – 51 in 112
Thierry Henry (Frankreich) – 51 in 123
Robin van Persie (Niederlande) – 50 in 102

Cristiano Ronaldo: Meine Portugal-Story
Cristiano Ronaldo: Meine Portugal-Story

Wie Ronaldos Länderspieltore gefallen sind

  • Zu Hause oder auswärts?

47 Treffer hat Ronaldo daheim geschossen (inklusive der UEFA EURO 2004 und der Endrunde der UEFA Nations League in Portugal), 37 auswärts und 15 auf neutralem Platz.

  • Sieg, Niederlage oder Remis?

Ronaldo hat in 65 Spielen getroffen, wovon Portugal 54 gewonnen hat. Fünf Spiele endeten mit einem Unentschieden, sechs gingen verloren.

  • Eins, zwei, drei und vier

Ronaldo hat zwei Viererpacks sowie sieben Dreierpacks erzielt. Hinzu kommen 14 Doppelpacks, während die verbliebenen 42 Tore Einzeltreffer waren.

  • Lieblingsgegner

Sieben Tore hat Ronaldo gegen Litauen erzielt. Dazu kommen je fünf Treffer gegen Andorra, Armenien, Lettland, Luxemburg und Schweden, vier jeweils gegen Estland, die Färöer Inseln, die Niederlande und Ungarn. Gegen Deutschland, Frankreich, Italien oder England hat er allerdings nie getroffen.

  • Rekorde

Toptorschütze bei UEFA-Europameisterschaften, inklusive Qualifikation: 40
Toptorschütze bei Endrunden von UEFA-Europameisterschaften: 9 (gleichauf mit Michel Platini)
Traf in den meisten Endrunden von UEFA-Europameisterschaften: 4
Die meisten Tore eines Europäers in Pflichtländerspielen: 78
Die meisten Tore in der europäischen FIFA-WM-Qualifikation: 30
Erstes Tor bei einer Endrunde der UEFA Nations League: gegen die Schweiz (Halbfinale, 05.06.2019, Porto) – und erster Dreierpack hat-trick

Stand: 17. November 2019

Oben