Lewandowski führt Torjägerliste vor Müller an

Polens Robert Lewandowski führt vor Deutschlands Thomas Müller die Torjägerliste der Qualifikation an, wobei es Verfolger wie Edin Džeko oder Wayne Rooney gibt.

Robert Lewandowski nach einem Tor gegen Georgien
©AFP/Getty Images

Zwei Spieltage vor Schluss führt Robert Lewandowski mit zwei Treffern Vorsprung vor Thomas Müller die Torjägerliste in der Qualifikation zur UEFA EURO 2016 an.

Lewandowski traf in diesem Monat drei Mal (ein Mal gegen Deutschland und doppelt gegen Gibraltar), nun kommt er auf zehn Tore. Sein Bayern-Mitspieler Müller hat acht Treffer erzielt und kann ebenfalls auf drei Tore in der abgelaufenen Woche zurückblicken. Joachim Löw lobte kürzlich einmal mehr Müllers "sechsten Sinn" vor dem Tor.

Wayne Rooney und Artem Dzyuba erzielten am Dienstag jeweils ihren siebten Treffer und zogen damit mit Bosnien und Herzegowinas Edin Džeko sowie Nordirlands Kyle Lafferty gleich. Die Qualifikation endet im Oktober.

Torjägerliste der Qualifikation zur UEFA EURO 2016
Robert Lewandowski (Polen) 10
Thomas Müller (Deutschland) 8
Artem Dzyuba (Russland) 7
Edin Džeko (Bosnien und Herzegowina) 7
Kyle Lafferty (Nordirland) 7
Wayne Rooney (England) 7
Gareth Bale (Wales) 6
Zlatan Ibrahimović (Schweden) 6
Arkadiusz Milik (Polen) 6
Milivoje Novakovič (Slowenien) 6
Danny Welbeck (England) 6

Die Statistik-Seiten auf UEFA.com bieten noch viele interessante Informationen

Oben