Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Nullnummer in Hannover

Veröffentlicht: Donnerstag, 15. September 2011, 21.45MEZ
Hannover 96 - R. Standard de Liège 0:0
Die Gastgeber dominierten zwar die Partie, konnten aber ihre wenigen Chancen nicht nutzen.
von Morten Püschel
aus Hannover
Nullnummer in Hannover
Mohammed Abdellaoue (Hannover 96) im Duell mit Bia Mujangi (links) von R. Standard de Liège ©Getty Images

Spielstatistiken

HannoverStandard Liège

Erzielte Tore0
 
0
Versuche aufs Tor3
 
0
Schüsse vorbei7
 
6
Ecken5
 
3
Abseits4
 
9
Begangene Fouls11
 
16
Gelbe Karten1
 
3
Rote Karten0
 
0

Tabellen

Letzte Aktualisierung: 17/05/2012 12:40 MEZ

Legende:

S: Spiele   
Pkt.: Punkte   
 
Veröffentlicht: Donnerstag, 15. September 2011, 21.45MEZ

Nullnummer in Hannover

Hannover 96 - R. Standard de Liège 0:0
Die Gastgeber dominierten zwar die Partie, konnten aber ihre wenigen Chancen nicht nutzen.

Zum Auftakt der Gruppenphase der UEFA Europa League kam Hannover 96 in der Gruppe B gegen R. Standard de Liège nicht über ein 0:0 hinaus. Die Versuche der Niedersachsen, in einem an Höhepunkten armen Spiel die gut stehende Abwehr der Belgier über die Flügel auszuhebeln, scheiterte immer wieder am ungenauen Passspiel vor dem Tor.

In der mit 42 500 Zuschauern fast ausverkauften Arena nahm Hannover von der ersten Minute an das Heft in die Hand. Trainer Mirko Slomka konnte im Gegensatz zur 0:3-Niederlage in Stuttgart wieder auf Stürmer Mohammad Abdellaoue zurückgreifen. Die erste Chance des Spiels hatte allerdings ein Verteidiger. Nach einer kurz ausgeführten Ecke von Konstantin Rausch auf Jan Schlaudraff setzte Emanuel Pogatetz die folgende Flanke mit dem Kopf in der 9. Minute neben das Tor.

Die Niedersachsen drückten weiter über die Flügel, zeigten sich aber zu unpräzise im Passspiel. So wie in der 21. Minute, als sich Schlaudraff durchsetzte, die anschließende Hereingabe aber nicht den freistehenden Abdellaoue fand, sondern in den Armen von Lüttichs Torwart Sinan Bolat landete. Auch in der Folge endeten die Angriffsbemühungen der Hannoveraner immer wieder in der gut positionierten Abwehr der Belgier.

Bis zur 41. Minute, als Schlaudraff endlich das Loch in der Standard-Abwehr fand, dann aber aus 14 Metern frei vor dem Tor nur an die Latte lupfte. Somit ging es nach schwachen ersten 45 Minuten, in denen Lüttich nicht einmal nennenswert vor das Tor von Ron-Robert Zieler kam, torlos in die Halbzeit.

Im zweiten Durchgang brachte Slomka Didier Ya Konan für den erneut verletzten Abdellaoue. Der brauchte dann bis zur 65. Minute, bevor er seine erste gute Möglichkeit bekommen sollte. Diesmal war es Sergio Pinto, der über den rechten Flügel eine maßgeschneiderte Flanke auf den ersten Pfosten brachte. Der folgende Kopfball des Ivorers wurde aber von Bolat entschärft.

Die letzte Chance des Spiels sollte dann der eingewechselte Moritz Stoppelkamp bekommen, aber der 25-Jährige schlenzte aus 14 Metern am Tor vorbei. Von den Belgiern, die wohl mit dem Punkt zufrieden waren, war auch in der zweiten Halbzeit nichts Torgefährliches zu sehen.

Letzte Aktualisierung: 17.09.11 0.08MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
  • SSI Err
  • SSI Err
Mitgliedsverbände
  • SSI Err
  • SSI Err
Teamprofile
  • SSI Err
  • SSI Err
Verwandtes Spiel
  • SSI Err

http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2012/matches/round=2000272/match=2007278/postmatch/report/index.html#nullnummer+hannover

Aufstellungen

hannover

Hannover

standard liège

Standard Liège

1
ZielerRon-Robert Zieler (TW)
38
Sinan BolatSinan Bolat (TW)
3
HagguiKarim Haggui
4
OpareDaniel Opare
4
PogatetzEmanuel Pogatetz
5
FelipeFelipe
Yellow Card57
6
CherundoloSteven Cherundolo (K)
7
BerrierFranck Berrier
Substitution82
7
da Silva PintoSergio da Silva Pinto
Substitution75
11
CyriacCyriac
Substitution67
13
SchlaudraffJan Schlaudraff
15
PocognoliSébastien Pocognoli
23
ChahedSofian Chahed
17
BuyensYoni Buyens
25
AbdellaoueMohammed Abdellaoue
Substitution46
21
VainqueurWilliam Vainqueur
Yellow Card8
28
StindlLars Stindl
Yellow Card90+1
25
KanuKanu
33
SchmiedebachManuel Schmiedebach
Substitution82
37
Van DammeJelle Van Damme (K)
Yellow Card23
34
RauschKonstantin Rausch
89
Mujangi BiaGeoffrey Mujangi Bia
Substitution74

Ersatzspieler

21
RadlingerSamuel Radlinger (TW)
18
MorisAnthony Moris (TW)
5
EggimannMario Eggimann
6
CimanLaurent Ciman
8
LalaAltin Lala
8
BuzagloMaor Buzaglo
Substitution74
11
Ya KonanDidier Ya Konan
Substitution46
10
TchitéMohamed Tchité
Substitution67
15
HaugerHenning Hauger
Substitution75
14
Nacho GonzálezNacho González
Substitution82
17
StoppelkampMoritz Stoppelkamp
Substitution82
20
SeijasLuis Manuel Seijas
35
AvevorChristopher Avevor
99
LeyeMbaye Leye

Trainer

Mirko Slomka (GER) José Riga (BEL)

Schiedsrichter

Aleksandar Stavrev (MKD)

Schiedsrichter-Assistenten

Marjan Kirovski (MKD), Ljubomir Krstevski (MKD)

Vierter Offizieller

Petar Mantev (MKD)

Zusätzliche Assistenten

Dimitar Meckarovski (MKD), Goran Spirkoski (MKD)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung
  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen UEFA EUROPA LEAGUE, das Logo der UEFA Europa League sowie die Trophäe der UEFA Europa League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.