Die offizielle Website des europäischen Fußballs

England ohne Tore ins Achtelfinale

Veröffentlicht: Montag, 20. Juni 2016, 22.05MEZ
Slowakei - England 0:0
In einer von englischer Seite klar dominierten Partie gab es am Ende keinen Sieger, mit England aber zumindest einen sicheren Achtelfinalteilnehmer.
von Chris Burke im Stade Geoffroy Guichard

rate galleryrate photo
1/0
counter
  • loading...

Spielstatistiken

SlowakeiEngland

Tore0
 
0
Ballbesitz (%)43
 
57
Versuche gesamt4
 
28
Versuche auf das Tor2
 
5
Versuche am Tor vorbei2
 
9
Abgeblockte Schüsse0
14
Aluminiumtreffer0
 
0
Ecken0
11
Abseits1
 
1
Gelbe Karten1
 
1
Rote Karten0
 
0
Begangene Fouls7
 
12
Erlittene Fouls12
 
7

Tabellen

Legende:

S: Spiele   
Pkt.: Punkte   
Letzte Aktualisierung: 16/06/2017 10:40 MEZ
SSI Err
Veröffentlicht: Montag, 20. Juni 2016, 22.05MEZ

England ohne Tore ins Achtelfinale

Slowakei - England 0:0
In einer von englischer Seite klar dominierten Partie gab es am Ende keinen Sieger, mit England aber zumindest einen sicheren Achtelfinalteilnehmer.

  • England sichert sich durch den Punktgewinn Platz zwei in Gruppe B und die Slowaken müssen hoffen
  • England dominiert eine einseitige erste Hälfte, lässt dabei aber beste Chancen auf die Führung liegen
  • In einer zwischendurch etwas ausgeglicheneren zweiten Hälfte fallen ebenfalls keine Treffer
  • Die Slowaken ziehen sich in der Schlussphase tief zurück und sichern einen Punkt
  • Alle Informationen, die Analyse und die Reaktionen zur Partie


Die Dominanz der Engländer in der ersten Hälfte der Partie konnte man guten Gewissens als drückend bezeichnen und auch an Chancen mangelte es nicht. Die erste Chance hatte der überragende Jamie Vardy in der 5. Minute, blieb dort im Abschluss ähnlich unglücklich wie gut zehn Minuten später, als er alleine auf den slowakischen Schlussmann Matúš Kozáčik zulief, in diesem aber seinen Meister fand.

Die Slowaken fanden in der ersten Hälfte zumindest offensiv im Grunde gar nicht statt und mussten sich weiter fast schon wütenden Angriffen der Engländer erwehren. In der 33. Minute schloss Adam Lallana aus zwölf Metern mit einer Direktabnahme ab, konnte Kozáčik aber auch nicht überwinden. Vor allem dank des Torhüters des FC Viktoria Plzeň stand zur Pause ein torloses Remis.

Nach dem Seitenwechsel zeigten sich die Slowaken mutiger und überließen den Engländern nicht wieder fast das komplette Feld zur freien Verfügung. Die Belohnung für dieses gesteigerte Engagement hätte es in der 53. Minute fast gegeben, als Róbert Mak nach einem Missverständnis in der englischen Abwehr fast zur Führung einschießen konnte. Im Gegenzug vergab Nathaniel Clyne aus kurzer Distanz ebenfalls den ersten Treffer der Partie.

Richtig hochkarätig wurde es in der 61. Minute, als der kurz zuvor eingewechselte Dele Alli mit seinem Schuss Kozáčik quasi überwunden hatte, kurz vor der Linie aber Martin Škrtel den Ball klären konnte. Mit zunehmender Spieldauer ließen aber auch die Angriffsaktionen der Engländer in ihrer Frequenz nach und das Spiel wurde deutlich ruhiger.

Die Three Lions versuchten ihr Glück bis zuletzt, die Slowaken hingegen konzentrierten sich hingegen gerade in der letzten Viertelstunde doch auffällig auf die eigene Abwehrarbeit und taten dies bis zum Schlusspfiff auch erfolgreich.

Während England durch diesen Punktgewinn als Gruppenzweiter den Sprung in das Achtelfinale schaffte, müssen die Slowaken noch auf den Einzug in die K.-o.-Phase über ihren dritten Platz hoffen.

Spieler des Spiels: Matúš Kozáčik (Slowakei)
Der slowakische Schlussmann zeigte eine zuverlässige Vorstellung und rettete sowohl gegen Vardy als auch gegen Clyne in höchster Not. Insgesamt lieferte er fünf Paraden und pflückte mehrere Flanken aus der Luft, damit hatte er maßgeblichen Anteil, dass die Slowakei bei einem großen Turnier im siebten Anlauf zum ersten Mal ohne Gegentreffer blieb.

Vardy gibt Vollgas
Scheinbar hat Jamie Vardy sein Treffer im zweiten Gruppenspiel gegen Wales noch einmal zusätzlichen Auftrieb gegeben, sofern dies überhaupt noch möglich war. Denn im Duell mit den Slowaken zeigte sich der Angreifer in der ersten Hälfte immer wieder gefährlich und auch nach hinten arbeitete er nicht nur eifrig, sondern immer auch sehr effektiv. Nachdem er in der ersten Hälfte zumeist mit Vollgas unterwegs war, musste er im zweiten Durchgang allerdings einige Gänge herunterschalten und tauchte etwas ab.  

Letzte Aktualisierung: 14.07.16 19.20MEZ

http://de.uefa.com/uefaeuro/season=2016/matches/round=2000448/match=2017895/postmatch/report/index.html#england+torlos+achtelfinale

Aufstellungen

Slowakei

Slowakei

England

England

23
KozáčikMatúš Kozáčik (TW)
1
HartJoe Hart (TW)
2
PekaríkPeter Pekarík
5
CahillGary Cahill (K)
3
ŠkrtelMartin Škrtel (K)
6
SmallingChris Smalling
4
ĎuricaJán Ďurica
8
LallanaAdam Lallana
Substitution60
7
WeissVladimír Weiss
Substitution78
11
VardyJamie Vardy
8
DudaOndrej Duda
Substitution57
12
ClyneNathaniel Clyne
15
HubočanTomáš Hubočan
14
HendersonJordan Henderson
17
HamšíkMarek Hamšík
15
SturridgeDaniel Sturridge
Substitution75
19
KuckaJuraj Kucka
17
DierEric Dier
20
MakRóbert Mak
18
WilshereJack Wilshere
Substitution55
22
PečovskýViktor Pečovský
Yellow Card23
Substitution66
21
BertrandRyan Bertrand
Yellow Card51

Ersatzspieler

1
MuchaJán Mucha (TW)
13
ForsterFraser Forster (TW)
12
NovotaJán Novota (TW)
23
HeatonTom Heaton (TW)
5
GyömberNorbert Gyömber
Substitution66
2
WalkerKyle Walker
6
GregušJán Greguš
3
RoseDanny Rose
9
ŠestákStanislav Šesták
4
MilnerJames Milner
10
StochMiroslav Stoch
7
SterlingRaheem Sterling
11
NemecAdam Nemec
9
KaneHarry Kane
Substitution75
13
HrošovskýPatrik Hrošovský
10
RooneyWayne Rooney
Substitution55
14
ŠkriniarMilan Škriniar
Substitution78
16
StonesJohn Stones
16
SalátaKornel Saláta
19
BarkleyRoss Barkley
18
ŠventoDušan Švento
Substitution57
20
AlliDele Alli
Substitution60
21
ĎurišMichal Ďuriš
22
RashfordMarcus Rashford

Trainer

Ján Kozák (SVK) Roy Hodgson (ENG)

Schiedsrichter

Carlos Velasco Carballo (ESP)

Schiedsrichter-Assistenten

Roberto Alonso (ESP), Juan Yuste (ESP)

Vierter Offizieller

Antonio Damato (ITA)

Zusätzliche Assistenten

Jesús Gil Manzano (ESP), Carlos Del Cerro (ESP)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung