Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Valencia "sehr zuversichtlich" vor PSG-Duell

Veröffentlicht: Montag, 11. Februar 2013, 19.30MEZ
Valencia CF will "aus früheren Fehlern lernen", wenn Ernesto Valverde seine Truppe ins Achtelfinalhinspiel gegen Paris Saint-Germain FC, das sich in guter Verfassung befindet, führt.
von Lucy Turner
aus Valencia
Valencia "sehr zuversichtlich" vor PSG-Duell
Ernesto Valverde am Montag auf der Pressekonferenz ©AFP/Getty Images

Turnier-Statistiken

ValenciaParis

Tore14
 
20
auf das Tor42
 
76
am Tor vorbei33
 
48
Ecken34
 
45
Abseits18
 
44
Begangene Fouls128
 
132
Gelbe Karten21
 
22
Rote Karten2
 
1

Pressemappen

  • Pressemappe (Deutsch)
 
Veröffentlicht: Montag, 11. Februar 2013, 19.30MEZ

Valencia "sehr zuversichtlich" vor PSG-Duell

Valencia CF will "aus früheren Fehlern lernen", wenn Ernesto Valverde seine Truppe ins Achtelfinalhinspiel gegen Paris Saint-Germain FC, das sich in guter Verfassung befindet, führt.

Wenn Valencia CF im Achtelfinalhinspiel gegen Paris Saint-Germain FC antritt, dann ist es das erste Spiel in der UEFA Champions League unter Ernesto Valverde, der eine beeindruckende Bilanz gegen französische Teams ausbauen will. Während Valencia seit Valverdes Inthronisierung Anfang Dezember von Erfolg zu Erfolg eilt, ist auch PSG trotz des Ausfalls von zwei Schlüsselspielern in hervorragender Verfassung.

Wir sind sehr zuversichtlich, und dieses Spiel gibt uns die Gelegenheit, alles aus uns herauszuholen
Ernesto Valverde
Das wird eine offene Partie, ein schönes Spektakel. Ich denke, es wird eher ein taktisches als ein körperliches Spiel
Carlo Ancelotti

Valencia
Ernesto Valverde, Trainer

Dieses Spiel kommt zur rechten Zeit - momentan sind wir richtig gut drauf.Wir sind sehr zuversichtlich, und dieses Spiel gibt uns die Gelegenheit, alles aus uns herauszuholen. Sie haben großartige Stürmer und viel Durchschlagskraft im Angriff. Wenn wir in Ballbesitz sind, heißt es nicht, dass wir durchschnaufen können und dass wir PSG unter Kontrolle haben.

Wir wollten unbedingt ins Achtelfinale, jetzt wollen wir uns durchsetzen und die nächste Runde erreichen. Wir spielen auf Sieg, das ist unser Ziel. Wir müssen aus früheren Fehlern lernen, aber wir sind optimistisch und die Atmosphäre wird spektakulär sein. Ich hätte mir einen weiteren Tag Pause gewünscht, aber unser Team ist gut genug, um damit klarzukommen.

PSG muss auf die beiden wichtigen Spieler Thiago Motta und Thiago Silva verzichten. Motta kennt die spanische Liga sehr gut und Silva verkörpert Weltklasse. Zlatan Ibrahimović ist ein großartiger Spieler, wir müssen auf ihn aufpassen, nicht nur Adil Rami, sondern die ganze Abwehr. Er macht unglaubliche Sachen und braucht für seine Tore nicht viele Chancen.

Letztes Pflichtspiel
Samstag: RC Celta de Vigo - Valencia 0:1 (90.+3 Valdez)
Guaita; Barragán, Rami, Ricardo Costa, Cissokho (38. Pereira); Albelda (61. Parejo), Tino Costa, Feghouli, Banega, Jonas (89. Valdez); Soldado

• Rami traf den Pfosten und Roberto Soldado wurde wegen Abseits ein Treffer aberkannt, ehe der eingewechselte Nelson Valdez in der Nachspielzeit per Kopf Valencias vierten Auswärtssieg in der Liga in Folge sicherstellte.

Rund ums Team
Verteidiger Antonio Barragán ist gesperrt, aber Soldado steht nach einer Sperre wieder zur Verfügung. Sofiane Feghouli absolvierte am Wochenende nach seiner Rückkehr von der Afrikameisterschaft seine erste Partie. Außenverteidiger Aly Cissokho kann aufgrund einer Knöchelverletzung nicht auflaufen, während Jérémy Mathieu aufgrund von Problemen mit der Achillessehne weiterhin ausfällt.

PSG
Carlo Ancelotti, Trainer
Ich denke nicht, dass wir der Favorit sind, da in dieser Runde alles möglich ist. Valencia spielt wieder richtig gut - sie haben gut organisierte und talentierte Spieler. Sie wissen alle, was sie auf dem Platz zu tun haben.

Das wird eine offene Partie, ein schönes Spektakel. Ich denke, es wird eher ein taktisches als ein körperliches Spiel. Beide Teams sind sehr kompakt. Ich denke, dass es schon richtig ist, dass PSG bei Kontern gefährlich ist, aber es ist unser Ziel, Fußball zu spielen und nicht nur Konterfußball zu zeigen. Es ist für uns eine großartige Herausforderung, hier zu spielen.

Die Champions League ist für jeden etwas Besonderes, der Druck ist groß, aber ich denke, das Team hat in diesem Wettbewerb seinen Charakter bereits unter Beweis gestellt. Wir werden so stark wie gegen Porto [am 6. Gruppenspieltag] auftreten - ich bin mir sicher, dass es ein großartiges Fußballspiel wird.

Letztes Pflichtspiel
Freitag: PSG - SC Bastia 3:1 (56. Ménez, 71./Elfmeter Ibrahimović, 89. Lavezzi; 83. Khazri)
Sirigu; Van der Wiel, Maxwell, Alex, Armand; Chantôme, Verratti, Ménez; Pastore (72. Matuidi), Gameiro (66. Ibrahimović), Lucas (88. Lavezzi)

• Ibrahimović, der erstmals in dieser Saison zu Beginn auf der Bank saß, erzielte seinen 21. Treffer im 21. Ligaspiel. Der Tabellenführer der Ligue 1 baute seinen Vorsprung auf sechs Punkte aus.

Rund ums Team
David Beckham, der noch nicht fit genug ist, steht nicht im Kader für das Valencia-Spiel, aber er ist vor Ort, um seine neuen Teamkollegen anzufeuern. Die verletzten Silva und Motta (beide Oberschenkel) stehen nicht zur Verfügung, während Mamadou Sakho nach der Geburt seiner Tochter Aida am Montag auflaufen kann.

Hintergrund
• Nach zwei Siegen gegen LOSC Lille in Gruppe F ist Valencia bereits seit 17 Partien gegen französische Teams ungeschlagen. Die letzte und einzige Pleite setzte es im allerersten Spiel gegen eine französische Mannschaft, als der FC Nantes das Halbfinalhinspiel im Pokal der Pokalsieger 1979/80 mit 2:1 in Frankreich gewann.

Letzte Aktualisierung: 16.12.13 10.08MEZ

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/season=2013/matches/round=2000348/match=2009586/prematch/preview/index.html#valencia+sehr+zuversichtlich

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen CHAMPIONS LEAGUE und UEFA CHAMPIONS LEAGUE, das Logo und die Trophäe der UEFA Champions League sowie das Logo des Endspiels der UEFA Champions League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.