Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Barça zu stark für Bayer

Veröffentlicht: Dienstag, 14. Februar 2012, 23.59MEZ
Bayer 04 Leverkusen - FC Barcelona 1:3
Die Werkself hielt nur für 30 Minuten in der zweiten Halbzeit gut mit und hat kaum noch Hoffung auf das Viertelfinale.
von Philip Röber
aus der BayArena

Dieser Inhalt wird nur im Flash-Format übertragen und ist geschützt. Ihr Gerät ist anscheinend nicht mit unserem Flash-Player kompatibel.

Spielstatistiken

LeverkusenBarcelona

Erzielte Tore1
 
3
Versuche aufs Tor4
 
7
Schüsse vorbei3
 
5
Ecken0
7
Abseits2
 
6
Begangene Fouls15
 
9
Gelbe Karten3
 
1
Rote Karten0
 
0
Ballbesitz (%)28
 
72

Tabellen

 
Veröffentlicht: Dienstag, 14. Februar 2012, 23.59MEZ

Barça zu stark für Bayer

Bayer 04 Leverkusen - FC Barcelona 1:3
Die Werkself hielt nur für 30 Minuten in der zweiten Halbzeit gut mit und hat kaum noch Hoffung auf das Viertelfinale.

Ein Doppelpack von Alexis Sánchez und ein Treffer von Lionel Messi haben dem FC Barcelona allerbeste Chancen auf den Viertelfinaleinzug in der UEFA Champions League beschert. Bayer 04 Leverkusen kam zwischenzeitlich durch Michal Kadlec zwar zum Ausgleich, war beim 1:3 in der ausverkauften BayArena aber weitestgehend chancenlos

Wie kaum anders zu erwarten, zog sich Leverkusen von Beginn an zurück und überließ den Gästen fast komplett das Spiel. Es war ein eher ereignisarmer Auftakt, bis zur 13. Minute: Manuel Friedrich leitete den Ball unfreiwillig auf Alexis Sánchez weiter, der direkt auf Lionel Messi in die Mitte weiterleitete. Zum Glück stand da aber noch Daniel Schwaab, der das Leder in letzter Sekunde vor dem einschussbereiten Argentinier zur Ecke klären konnte.

Für lange Zeit war es die einzige Torchance im Spiel, das einseitiger kaum hätte laufen können. Nach 30 Minuten hatten die Katalanen 80 % Ballbesitz und ließen die Elf von Robin Dutt überhaupt nicht zur Entfaltung kommen. Sobald die Werkself mal in Ballbesitz kam, klappte das Umschalten nicht und aufgrund einer sehr hohen Fehlpassquote musste Barça keine brenzligen Situation um und schon gar nicht im eigenen Strafraum lösen.

Trotzdem hätte Leverkusen fast ein 0:0 mit in die Pause genommen, wäre da nicht die 41. Minute gewesen: Ein toller Heber von Messi landete perfekt bei Alexis Sánchez, der auf rechts zu viel Platz hatte und mit Volldampf auf Torwart Bernd Leno zulief. Sein Abschluss in die lange Ecke passte haargenau und so stand es 1:0 für die Gäste.

Als hätte Bayer während der ersten Halbzeit nur Energie gespart, gingen sie nach dem Seitenwechsel mit viel mehr Elan und Mut zur Sache. Plötzlich tauchten sie in Tornähe von Barça auf und kamen nach ein paar viel versprechenden Anläufen auch tatsächlich zum Ausgleich. Vedran Ćorluka wurde auf rechts nicht entschieden unter Druck gesetzt und flankte butterweich auf Kadlec, der die Kugel gegen die Laufrichtung von Víctor Valdés in die Maschen beförderte (52.).

Die Freude über den Ausgleich währte aber nur drei Minuten, bis Cesc Fàbregas einen Traumpass auf Alexis Sánchez spielte. Der Chilene war der Leverkusener Hintermannschaft erneut entwischt, umrundete noch Leno und schoss aus spitzem Winkel ein - 1:2.

Es war aber kein Wirkungstreffer, denn Bayer drängte danach direkt auf den erneuten Ausgleich. Renato Augusto hatte in der 57. Minute die große Chance dazu, scheiterte aber freistehend vor Torwart Valdés. Noch näher dran war dann Gonzalo Castro nach einem schönen Leverkusener Spielzug in der 64. Minute, doch der Pfosten rettete für die Spanier.

Sehr lange kam die Partie ohne einen richtigen Geniestreich von Messi aus, viel Glück aber hatte Leverkusen, als der Weltfußballer auf rechts gleich zwei Gegenspieler stehen ließ und den Ball über Leno an den Pfosten lupfte (73.).

Mit viel Risiko schaffte es Leverkusen, die Partie jetzt offen zu gestalten und ließ sich auch weiterhin gefährlich vor dem Barça-Tor blicken. Der Sekunden zuvor eingewechselte Stefan Kießling hatte in der 79. Minute das 2:2 auf dem Kopf, konnte das Leder aber nicht im Kasten unterbringen.

Fast hätte es danach auf der Gegenseite geklingelt, doch Leno verhindert mit einem tollen Reflex das dritte Tor von Alexis Sánchez. Machtlos war er allerdings, als Messi nach einem Konter von Daniel Alves bedient wurde und aus kurzer Distanz einschob. Für Bayer dürften damit eigentlich alle Hoffnungen auf ein Weiterkommen vor dem Rückspiel am 7. März im Camp Nou gestorben sein.

Letzte Aktualisierung: 27.11.12 6.17MEZ

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/season=2012/matches/round=2000264/match=2007671/postmatch/report/index.html#leverkusen+fast+raus

Aufstellungen

leverkusen

Leverkusen

barcelona

Barcelona

23
LenoBernd Leno (TW)
1
Víctor ValdésVíctor Valdés (TW)
2
SchwaabDaniel Schwaab
Yellow Card7
2
Daniel AlvesDaniel Alves
3
ReinartzStefan Reinartz
4
FàbregasCesc Fàbregas
5
M. FriedrichManuel Friedrich
5
PuyolCarles Puyol (K)
6
RolfesSimon Rolfes (K)
Substitution77
8
IniestaAndrés Iniesta
Substitution61
8
BenderLars Bender
9
Alexis SánchezAlexis Sánchez
Goal41
Goal55
Substitution86
9
SchürrleAndré Schürrle
Substitution90
10
MessiLionel Messi
Goal88
10
Renato AugustoRenato Augusto
14
MascheranoJavier Mascherano
14
ČorlukaVedran Ćorluka
Yellow Card54
Substitution90+1
16
BusquetsSergio Busquets
24
KadlecMichal Kadlec
Goal52
21
AdrianoAdriano
Substitution70
27
CastroGonzalo Castro
Yellow Card80
22
AbidalÉric Abidal

Ersatzspieler

22
YelldellDavid Yelldell (TW)
13
PintoJosé Manuel Pinto (TW)
4
OczipkaBastian Oczipka
11
Thiago AlcántaraThiago Alcántara
Substitution61
Yellow Card87
11
KiesslingStefan Kiessling
Substitution77
17
Pedro RodríguezPedro Rodríguez
Substitution70
17
OrtegaMichael Ortega
28
J. Dos SantosJonathan dos Santos
20
Da CostaDanny da Costa
Substitution90+1
30
Sergi RobertoSergi Roberto
21
Ömer ToprakÖmer Toprak
32
BartraMarc Bartra
38
BellarabiKarim Bellarabi
Substitution90
39
Isaac CuencaIsaac Cuenca
Substitution86

Trainer

Robin Dutt (GER) Josep Guardiola (ESP)

Schiedsrichter

Craig Thomson (SCO)

Schiedsrichter-Assistenten

Alasdair Ross (SCO), Derek Rose (SCO)

Vierter Offizieller

Steven McLean (SCO)

Zusätzliche Assistenten

William Collum (SCO), Euan Norris (SCO)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung
  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen CHAMPIONS LEAGUE und UEFA CHAMPIONS LEAGUE, das Logo und die Trophäe der UEFA Champions League sowie das Logo des Endspiels der UEFA Champions League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.