Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Frauen-Qualifikationsspiele erreichen Höhepunkt

Veröffentlicht: Samstag, 13. September 2014, 11.35MEZ
Welche Teams qualifizieren sich neben England und der Schweiz für die Weltmeisterschaft in Kanada und welche Teams müssen in die Play-offs? Diese Fragen werden am Samstag und Mittwoch beantwortet.
von Paul Saffer
Frauen-Qualifikationsspiele erreichen Höhepunkt
Norwegen zählt zu den fünf Teams, die sich am Samstag qualifizieren können ©InTime
Veröffentlicht: Samstag, 13. September 2014, 11.35MEZ

Frauen-Qualifikationsspiele erreichen Höhepunkt

Welche Teams qualifizieren sich neben England und der Schweiz für die Weltmeisterschaft in Kanada und welche Teams müssen in die Play-offs? Diese Fragen werden am Samstag und Mittwoch beantwortet.

Am Samstag und Mittwoch finden die letzten Gruppenphasen-Qualifikationsspiele zur FIFA-Weltmeisterschaft der Frauen statt. Dann steht endgültig fest, welche sieben Teams direkt qualifiziert und welche vier Mannschaften in die Play-offs müssen.

• Die sieben Gruppensieger qualifizieren sich für die Endrunde in Kanada.

• Bis jetzt haben sich England und erstmals die Schweiz qualifiziert.

Im Oktober und November bestreiten die vier besten Gruppenzweiten die Play-offs für einen verbleibenden europäischen Startplatz.

• Neben England und der Schweiz sind bereits Gastgeber Kanada, Titelverteidiger Japan, Australien, China, Südkorea und Thailand qualifiziert.

Wichtige Partien (MEZ)
Samstag: Russland - Deutschland (Gruppe 1, 14.45 Uhr), Rumänien - Spanien (Gruppe 2, 16.00 Uhr), Albanien - Norwegen (Gruppe 5, 13.00 Uhr), Finnland - Frankreich (Gruppe 7, 18.30 Uhr)

Mittwoch: Schweden - Schottland (Gruppe 4, 18.00 Uhr), Norwegen - Niederlande (Gruppe 5, 18.00 Uhr), Ukraine - Wales (Gruppe 6, 17.00 Uhr), Frankreich - Finnland (Gruppe 7, 18.00 Uhr)

©Getty Images

Gruppe 1
Samstag: Russland (8 Spiele, 19 Punkte) - Deutschland (8, 24), Slowakei (8, 4) - Republik Irland (8, 14), Kroatien (8, 5) - Slowenien (8, 3)
Mittwoch: Deutschland - Irland, Kroatien - Russland, Slowenien - Slowakei

Deutschland wird sich qualifizieren, sollte man in Russland punkten. Bei einer Niederlage würde auch ein Punkt gegen Irland genügen.

Russland braucht nur einen Zähler, um Irland sicher hinter sich zu lassen, aber mindestens drei, um eine Chance auf die Play-offs zu haben.

©Getty Images

Gruppe 7
Samstag: Finnland (8, 21) - Frankreich (8, 24), Österreich (8, 15) - Ungarn (8, 9)
Mittwoch: Frankreich - Finnland, Österreich - Kasachstan (9, 4), Bulgarien (9, 1) - Ungarn

Frankreich wird sich qualifizieren, wenn man mindestens zwei Zähler gegen Finnland holt.

Österreich wird Finnland überholen, sollten sie den Sechs-Punkte-Rückstand wettmachen.

Letzte Aktualisierung: 04.06.15 4.17MEZ

https://de.uefa.com/womensworldcup/news/newsid=2145820.html#frauen+qualifikationsspiele+erreichen+hohepunkt