Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Vorrunde

Von den acht Teilnehmern an der Vorrunde qualifizieren sich vier Mannschaften für die Gruppenphase.

Vorrunde

Von den acht Teilnehmern an der Vorrunde qualifizieren sich vier Mannschaften für die Gruppenphase.

14.00 Uhr MEZ, 18. Dezember, Nyon
Die acht Mannschaften mit dem niedrigsten Koeffizienten werden in zwei Gruppen mit jeweils vier Teams gelost, die in zwei Mini-Turnieren zwischen dem 4. und 9. April 2013 ausgespielt werden.

Insgesamt gibt es zwei Töpfe: Die Gastgeber Malta und Litauen sowie die restlichen Teilnehmer Albanien, Färöer Inseln, Georgien, Lettland, Luxemburg und Montenegro. In jeder Gruppe befinden sich ein Gastgeber sowie drei Teams aus dem anderen Topf. Die ersten beiden Mannschaften jeder Gruppe nehmen an der Gruppenphase der Qualifikation teil.

http://de.uefa.com/womensworldcup/draws/index.html#vorrunde

Wichtige Informationen