Wo läuft die U19-EURO der Frauen?

Sechs Spiele der Endrunde in der Schweiz werden weltweit übertragen.

©Getty Images

Sechs Partien der U19-EURO der Frauen 2017/18 werden von den UEFA-Übertragungspartnern auch über Europas Grenzen hinaus ausgestrahlt. Highlights aller Spiele wird es auf UEFA.com und UEFA.tv (YouTube) geben.

Spiele im Fernsehen

  • Alle Partien der Schweiz
  • Beide Halbfinals
  • Endspiel

Übertragungspartner

  • Bosnien & Herzegowina, Serbien, Slowenien: Sportklub (beide Halbfinals, Endspiel)
  • China: Shankai/Super Sports (www.ssports.com)
  • Frankreich: L'Equipe (Schweiz - Frankreich, beide Halbfinals, Endspiel)
  • Deutschland: Sport1 (Spiele mit deutscher Beteiligung ab der K.-o.-runde)
  • Israel: Charlton
  • Südamerika: ESPN Play
  • Mittlerer Osten und Nordafrika: beIn Sports
  • Portugal: Sport TV (beide Halbfinals, Endspiel)
  • Schweiz: SRG (Gruppenspiele der Schweiz, Halbfinals, Endspiel auf SRF zwei, RTS Deux, RSI la 2)
  • USA: ESPN/Univision

Streaming auf UEFA.com/UEFA.tv (YouTube)

  • Alle Regionen MIT AUSNAHME von:

Algerien, Amerikanisch-Samoa, Andorra, Anguilla, Antigua und Barbuda, Aruba, Bahamas, Bahrain, Barbados, Bermuda, Britische Jungferninseln, Kaimaninseln, Tschad, Kuba, Curaçao, China, Dschibuti, Dominica, Ägypten, Eritrea, Frankreich, Französisch-Guayana, Französisch Polynesien, Deutschland, Grenada, Guadeloupe, Guam, Guyana, Haiti, Iran, Irak, Israel, Jamaika, Jordanien, Kuwait, Libanon, Libyen, Martinique, Mauretanien, Mayotte, Monaco, Montserrat, Marokko, Neukaledonien, Oman, Palästinensische Gebiete, Portugal, Puerto Rico, Katar, Réunion, Saint Barthélemy, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Martin, St. Pierre und Miquelon, São Tomé und Príncipe, Saudi-Arabien, Somalia, Südsudan, Sudan, Suriname, Schweiz, Syrien, Trinidad und Tobago , Tunesien, Turks- und Caicosinseln, Amerikanische Jungferninseln, Vereinigte Arabische Emirate, USA, Wallis und Futuna, Jemen

Oben