2009-Finalisten treffen erneut aufeinander

England und Schweden, die sich 2009 im Finale gegenüberstanden, treffen bei der UEFA-U19-Europameisterschaft für Frauen in diesem Sommer aufeinander. Das ergab die Auslosung am Dienstag in Antalya.

©UEFA.com

Die Auslosung für die Gruppenphase der UEFA-U19-Europameisterschaft für Frauen fand am Dienstag im Hotel Topkapi Palace in Antalya, Türkei, statt.

Sheila Begbie, dritte Vizevorsitzende der UEFA-Kommission für Frauenfußball, Mikael Salzer, UEFA-Chef für Frauen- und Futsalwettbewerbe, sowie der türkische Nationaltrainer und Turnier-Botschafter Abdullah Avcı waren bei der Auslosung anwesend. Gastgeber Türkei bekommt es in der Gruppe A mit den Turnierneulingen Portugal, Rumänien sowie mit Dänemark zu tun, das sich als bester Gruppenzweiter qualifizierte.

In der Gruppe B spielt England, das drei der letzten fünf Endrunden erreicht hat, wieder einmal gegen Schweden, gegen das es im Finale 2009 in Belarus einen Sieg gegeben hatte. Außerdem ist Serbien, das zum Auftakt der Qualifikation im September trotz einer 0:7-Niederlage gegen Schweden weiterkam, in dieser Gruppe vertreten. Spanien komplettiert die Gruppe.

Die Endrunde findet vom 2. bis 14. Juli statt.

Auslosung der Endrunde der U19-Frauen
Gruppe A
Türkei
Portugal
Dänemark
Rumänien

Gruppe B
Spanien
Serbien
England
Schweden

Oben