Schweiz ohne Mühe

Österreich - Schweiz 0:4
Mit zwei Treffern brach Cinzia Zehnder den Widerstand der Österreicherinnen und führte die Eidgenossinnen zu einem klaren Erfolg.

Cinzia Zehnder traf zweimal
©Gábor Baricsa
  • Cinzia Zehnder bringt die Schweiz nach schöner Vorarbeit von Naomi Mégroz in Führung
  • Mégroz besorgt dann selbst das 2:0, weitere Torschützen sind Lara Jenzer und erneut Zehnder
  • Beste Spielerinnen bei der Schweiz sind Mégroz und Rechtsverteidigerin Lorena Baumann
  • Österreich steht erstmals in einer Endrunde; die Schweiz stand 2009 und 2011 im Halbfinale
  • Nächste Spiele der Gruppe B am Freitag: Spanien - Österreich, Deutschland - Schweiz
Oben