Mannschaftsanalyse

Republic of Ireland

Republik Irland

Island
Nr.SpielerGeboren amPos.ENGNORNEDToVerein
1Erica Turner13.05.2000Torhüter8080 UCD Waves FC (IRL)
2Eabha O'Mahony17.05.2002Verteidiger 35*+ Lakewood Athletic (IRL)
3Lauryn Grier10.04.2000Verteidiger808080 Kentstown Rovers (IRL)
4Roisin McGovern18.01.2001Verteidiger80 Enniskerry (IRL)
5Sadhbh Doyle18.04.2000Verteidiger808080 Galway WFC (IRL)
6Tyler Toland08.08.2001Mittelfeldspieler808080 Maiden City Soccer (IRL)
7Aisling Spillane13.06.2001Mittelfeldspieler23+37* Peamount United FC (IRL)
8Tiegan Ruddy16.04.2000Mittelfeldspieler8080 Shelbourne FC (IRL)
9Alannah McEvoy07.02.2001Stürmer808080 Shelbourne FC (IRL)
10Megan Mackey07.05.2001Mittelfeldspieler808080 Chelsea LFC (ENG)
11Heather Payne26.01.2000Stürmer67*8080 Peamount United FC (IRL)
12Doireann Fahey02.04.2001Verteidiger74*62*80 Peamount United FC (IRL)
13Phoebe Warner17.07.2000Mittelfeldspieler6+ West Bromwich Albion FC (ENG)
14Orla Casey15.05.2000Mittelfeldspieler13+18+ Wexford Youths Women’s FC (IRL)
15Carla McManus17.08.2000Stürmer808+69* Peamount United FC (IRL)
16Rachael Kelly29.08.2001Torhüter 80
17Isibeal Atkinson17.07.2001Stürmer57* 11+ Shelbourne FC (IRL)
18Jessica Ziu06.06.2002Stürmer 8080
Pos. = Position; To = Tore; * = Startelf; + = Ersatzspieler
©Sportsfile

Trainer: David Bell

"Viele meiner Spielerinnen sind zuvor noch nie mit so einem Niveau in Berührung gekommen. Ich habe bewusst auch eine 18. Spielerin mitgenommen, um ihr auch die Erfahrung zu ermöglichen. Für die anderen Spielerinnen sollte dies heißen, dass sich ihre harte Arbeit lohnen kann. Wir waren nicht hier, um das Turnier zu gewinnen. Wir waren hier, um zu lernen. Und wir haben sehr viel aus den Spielen gegen England, die Niederlande und Norwegen mitgenommen. Natürlich möchte erfolgreich sein. Aber das Wichtigste ist für mich, dass meine Spielerinnen in zehn oder 20 Jahren sagen werden, dass ich ein guter Trainer und ein guter Mensch war. Es geht nicht darum, eine Medaille zu gewinnen. Eine Medaille steckt man in die Schublade, aber die Erinnerungen bleiben."

Teamanalyse: Republik Irland

Teamanalyse: Republik Irland

• Kurzes und schnelles Passspiel, mit dem sie ihre Angriffe initiierten.

• Tiegan Ruddy (8) schlug häufig lange Bälle nach vorn, um Konter einzuleiten.

• Alannah McEvoy war die Zielspielerin des Teams. Damit sollte sie ihre Schnelligkeit und technischen Fähigkeiten ausspielen.

• Herausragender Teamgeist, mentale Stärke, positive Einstellung und Selbstvertrauen in ihre Aktionen.

• Exzellentes Abwehrverhalten mit drei Spielerinnen in der Defensive, sehr gutes Positionsspiel, organisiert von Ruddy.

• Sehr entschlossen im Zweikampf, mit dem Ziel, nach Ballverlust sofort selbigen wieder zu erobern.

• Nur vier Spielerinnen wurden 2000 geboren: ein junges Team mit viel Potenzial.