Mannschaftsanalyse

Iceland

Island

Island
Nr.SpielerGeboren amPos.GERENGESPToVerein
1Ingibjörg Valgeirsdóttir14.01.1998Torhüter808080 Sindri (ISL)
2Guðný Árnadóttir04.08.2000Verteidiger808073* FH (ISL)
3Eyvör Halla Jónsdóttir02.07.1999Verteidiger808080 HK/Víkingur (ISL)
4Ingibjörg Rún Óladóttir08.02.1998Verteidiger 7+ FH (ISL)
5Selma Sól Magnúsdóttir23.04.1998Verteidiger808080 Breidablik (ISL)
6Anna Pétursdóttir24.08.1998Mittelfeldspieler63*63*69* Thór/KA (ISL)
7Andrea Torisson14.03.1998Stürmer808080 FC Rosengård (SWE)
8Andrea Mist Pálsdóttir25.10.1998Mittelfeldspieler8080*54*1 Thór/KA (ISL)
9Kim Olafsson27.08.1998Stürmer63*8080 1. FFC Frankfurt (GER)
10Jasmín Ingadóttir12.08.1998Mittelfeldspieler808080 Fylkir (ISL)
11Agla Maria Albertsdottir05.08.1999Stürmer808080 Breidablik (ISL)
12Aníta Dögg Guðmundsdóttir24.10.2000Torhüter FH (ISL)
13Kristín Dís Árnadóttir19.08.1999Verteidiger74* Breidablik (ISL)
14Alexandra Jóhannsdóttir19.03.2000Mittelfeldspieler17+40+80 Haukar (ISL)
15Una Margrét Einarsdóttir11.12.1998Verteidiger6+40* Keflavík (ISL)
16Guðrún Gyða Haralz24.06.1999Stürmer17+17+ Breidablik (ISL)
17Kristín Þóra Birgisdóttir19.11.1998Verteidiger 1+11+ Afturelding/Fjölnir (ISL)
18Elena Brynjarsdóttir18.01.1998Stürmer 26+ Breidablik (ISL)
Pos. = Position; To = Tore; * = Startelf; + = Ersatzspieler
©Sportsfile

Islands Trainer Ulfar Hinriksson

Trainer: Úlfar Hinriksson
06.04.72
"Wenn wir alle drei Spiele betrachten, kann man feststellen, dass wir uns von Spiel zu Spiel gesteigert haben. Unser Spielplan war es, den Gegner kommen zu lassen, hinten die Räume eng zu machen und dann bei schnellen Kontern den Abschluss zu suchen. Alleine die Teilnahme an so einem großen Turnier ist eine großartige Erfahrung für meine Mädchen und wird ihnen sicher bei ihrer Entwicklung helfen. Die Spielerinnen von Spanien sind einfach fitter, schneller und technisch besser als wir. Wir brauchen uns dagegen, was unsere Mentalität und unseren Kampfgeist angeht, vor keiner Mannschaft der Welt zu verstecken. Wir machen Schritt für Schritt Fortschritte und da helfen solche Spiele gegen die Besten der Welt natürlich enorm."

Teamanalyse Island

Teamanalyse Island

• Spielte hauptsächlich 1-4-3-3
• Taktisch flexibel, viele verschiedene Formationen
• Sehr gut organisierte und disziplinierte Defensive, Pressing auf unterschiedlichen Höhen, je nach Gegner
• Überall auf dem Platz gute Balleroberer
• Versuchte, schnell zu kontern
• Während des Turniers wurden die Spielerinnen sicherer bei Ballbesitz
• Gute Arbeitseinstellung und Kooperation