Mannschaftsanalyse

England

England

Die englische Mannschaft
Nr.SpielerGeboren amPos.ITAAUTPORESPITAToVerein
1Kirstie Levell07.01.1997Torhüter8080808080 Everton LFC (ENG)
2Alice Hassall08.02.1997Verteidiger808067*80801 Milton Keynes Dons FC (ENG)
3Jemma Purfield21.02.1997Verteidiger78*8067*8080 Doncaster Rovers Belles LFC (ENG)
4Mollie Rouse27.11.1998Mittelfeldspieler80808080801 Aston Villa Ladies FC (ENG)
5Leah Williamson29.03.1997Verteidiger8080808080 Arsenal WFC (ENG)
6Gabrielle George02.02.1997Verteidiger8080808080 Manchester United LFC (ENG)
7Evie Clarke17.10.1997Stürmer8056*8058*40+1 Arsenal WFC (ENG)
8Sophie Stamp17.03.1997Mittelfeldspieler808065*71* North Yorkshire LFC (ENG)
9Chloe Kelly15.01.1998Stürmer80808080801 Arsenal WFC (ENG)
10Keira Walsh08.04.1997Stürmer65*80*53*80 Blackburn Rovers LFC (ENG)
11Ashleigh Plumptre08.05.1998Stürmer8040*1 Derby County FC (ENG)
12Phillippa Cowley03.07.1997Verteidiger Arsenal WFC (ENG)
13Sian Rogers28.06.1998Torhüter Birmingham City LFC (ENG)
14Lucy Porter27.09.1998Mittelfeldspieler15+24+8077*802 Aston Villa Ladies FC (ENG)
15Ella Williams11.07.1997Verteidiger 13+ Chelsea FC Women (ENG)
16Rebecca Lloyd15.03.1997Mittelfeldspieler 13+15+ Birmingham City LFC (ENG)
17Atlanta Primus21.04.1997Mittelfeldspieler 1+808040*1 Chelsea FC Women (ENG)
18Ellie Wilkinson10.02.1997Stürmer2+40+27+22+ North Yorkshire LFC (ENG)
19Brogan McHugh01.04.1997Stürmer 3+9+ Sunderland WFC (ENG)
Pos. = Position; To = Tore; * = Startelf; + = Ersatzspieler
©Sportsfile

Trainerin: Lois Fidler
28/07/75
"Das war die beste Mannschaft, mit der ich je gearbeitet habe. Die Spielerinnen waren fantastisch, der ganze Stab hat wirklich hart gearbeitet und ich denke, dass viele Spielerinnen eine große Zukunft vor sich haben werden. Man lernt eine ganze Menge über verschiedene Spielstile, wie sich das Spiel entwickelt, über den Druck bei einem großen Turnier, über die richtige psychologische, physische und soziale Vorbereitung, wenn man Erfolg haben möchte. Hoffentlich nehmen die Spielerinnen all dies mit in ihre nächste Entwicklungsstufe."

Teamanalyse: England

Teamanalyse: England

• 4-3-3-System mit durchgehenden Positionswechseln im Mittelfeld

• Offensiv eingestellte Abwehrreihe mit starker Innenverteidigung, etwas hängende Spielmacher

• Breiter und schneller Spielaufbau mit sehr ausgefeiltem Passspiel

• Gutes Wechselspiel zwischen den Flügelspielerinnen und den Außenverteidigerinnen

• Effektives Flankenspiel über die Flügel, das zu vielen Torchancen führte

• Kollektiver Abwehrverbund der auch sehr viele zweite Bälle gewinnt

• Guter Mix aus Kurz- und Langpassspiel; gut einstudierte Standardsituationen