Frankreich ringt den Gastgeber nieder

Tschechische Republik - Frankreich 1:2 Eine nationale Rekordkulisse von 10 219 Zuschauern sah, wie Frankreich mit einem Sieg in die Gruppe A startete.

Melvine Malard feiert ein Tor für Frankreich
Melvine Malard feiert ein Tor für Frankreich ©Sportsfile
  • Melvine Malard brachte Frankreich von der Strafraumgrenze in Führung
  • Nach einer Ecke von Selma Bacha gelang Malard auch das zweite Tor für Frankreich
  • Gabriela Šlajsová konnte für die Tschechische Republik verkürzen
  • Mickaela Cardia vergab einen Elfmeter
  • 10 219 Zuschauer kamen in die Doosan Arena - tschechischer Rekord für ein Frauen-Fußballspiel
  • Die nächsten Spiele (Freitag): Tschechische Republik - Spanien, Deutschland - Frankreich
©Sportsfile
©Sportsfile
©Sportsfile
©Sportsfile
©Sportsfile
Oben