UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

U17-Frauen in der zweiten Runde

Die deutsche U17-Nationalmannschaft der Frauen ist souverän in die zweite Qualifikationsrunde zur UEFA U17-EM eingezogen. Zum Abschluss gab es einen 8:0-Kantersieg.

Ralf Peter war mit seiner Mannschaft mehr als zufrieden
Ralf Peter war mit seiner Mannschaft mehr als zufrieden ©Sportsfile

Die deutsche U17-Nationalmannschaft der Frauen ist souverän in die zweite Qualifikationsrunde zur UEFA U17-Europameisterschaft eingezogen. Zum Abschluss gab es einen 8:0-Kantersieg gegen Finnland.

Überragendes Torverhältnis
Damit zieht die Mannschaft von Trainer Ralf Peter mit einem überragenden Torverhältnis von 30:0 in die nächste Runde ein, nachdem in den ersten beiden Gruppenspielen Serbien und Gastgeber Bulgarien jeweils mit 11:0 besiegt wurden. "Mit einer solchen Bilanz kann man natürlich sehr zufrieden sein. Wir haben heute zudem vorne sehr ansehnlich gespielt. Wir wollen mit dieser Mannschaft weiter erfolgreich sein und man hat gesehen, dass noch einiges an Potenzial und noch Luft nach oben vorhanden sind", sagte Peter nach der souveränen Qualifikation.

Zweite Runde
Damit ist die DFB-Elf eine von insgesamt 16 Mannschaften, die sich aus einem Feld von 40 Teams für die zweite EM-Qualifikationsrunde qualifiziert hat. Die Auslosung zu dieser Runde erfolgt im Dezember. Im Frühjahr werden dann in vier Mini-Turnieren à vier Mannschaften die vier Teilnehmer an der EM 2009 in der Schweiz ermittelt.