UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Ab dem 25. Januar wird UEFA.com nicht mehr Internet Explorer unterstützen.
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Frankreich ringt den Gastgeber nieder

Tschechische Republik - Frankreich 1:2
Eine nationale Rekordkulisse von 10 219 Zuschauern sah, wie Frankreich mit einem Sieg in die Gruppe A startete.

Melvine Malard feiert ein Tor für Frankreich
Melvine Malard feiert ein Tor für Frankreich ©Sportsfile
  • Melvine Malard brachte Frankreich von der Strafraumgrenze in Führung
  • Nach einer Ecke von Selma Bacha gelang Malard auch das zweite Tor für Frankreich
  • Gabriela Šlajsová konnte für die Tschechische Republik verkürzen
  • Mickaela Cardia vergab einen Elfmeter
  • 10 219 Zuschauer kamen in die Doosan Arena - tschechischer Rekord für ein Frauen-Fußballspiel
  • Die nächsten Spiele (Freitag): Tschechische Republik - Spanien, Deutschland - Frankreich
©Sportsfile
©Sportsfile
©Sportsfile
©Sportsfile
©Sportsfile