UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Women's EURO 2022: Alles zu Gruppe C

Das sind die Teams in Gruppe C der UEFA Women's EURO 2022.

Die Niederlande sind in Gruppe C topgesetzt
Die Niederlande sind in Gruppe C topgesetzt UEFA via Getty Images
  • Die Oranje gewann die letzte Endrunde im Jahr 2017, Schweden war Sieger des ersten Turniers im Jahr 1984.
  • Im Viertelfinale 2017 konnten sich die Niederlande gegen Schweden durchsetzen.
  • Die Niederlande waren im Play-off der Qualifikation zur WM 2019 eine Nummer zu groß für die Schweiz.

Russland wird durch Portugal ersetzt

Spiele

Samstag, 9. Juli
Portugal - Schweiz (18:00, Wigan & Leigh)
Niederlande - Schweden (21:00, Sheffield)

Mittwoch, 13. Juli
Schweden - Schweiz (18:00, Sheffield)
Niederlande - Portugal (21:00, Wigan & Leigh)

Sonntag, 17. Juli
Schweiz - Niederlande (18:00, Sheffield)
Schweden - Portugal (18:00, Wigan & Leigh)

Informationen zu Tickets

NIEDERLANDE (TITELVERTEIDIGER)

Highlights: Niederlande - Dänemark 4:2

Wie sie sich qualifiziert haben: Sieger der Gruppe A – 10 Spiele, 10S 0U 0N, 48:3 Tore 

Beste Torschützin: Sherida Spitse 10

Bestes Abschneiden bei einer Women's EURO: Champion (2017)

Women's EURO 2017: Champion

Wichtiger Fakt: Vor 2017, als sie auf heimischem Boden triumphierten, hatten sie nie ein großes Finale erreicht. Bei der FIFA-Weltmeisterschaft 2019 verloren sie das Finale gegen die USA.

PORTUGAL

Wie sie sich qualifiziert haben: Zweiter Gruppe E – 8 Spiele, 6S 1U 1N, 10:2 Tore, Play-off gegen Russland - 0:1

*Portugal ersetzt Russland

Beste Torschützin: Ana Capeta 3

Bestes Abschneiden bei einer Women's EURO: Gruppenphase

Women's EURO 2017: Gruppenphase

Wichtiger Fakt: 2017 feierte Portugal das Debüt bei der Endrunde und gewann das Spiel gegen Schottland. Allerdings verlor die Mannschaft gegen Spanien und England.

SCHWEDEN

Wie sie sich qualifiziert haben: Sieger der Gruppe F – 8 Spiele, 7S 1U 0N, 40:2 Tore 

Beste Torschützin: Anna Anvegård 5

Bestes Abschneiden bei einer Women's EURO: Champion (1984)

Women's EURO 2017: Viertelfinale

Wichtiger Fakt: Schweden landete bei der FIFA-Weltmeisterschaft 2019 auf Platz drei und holte 2021 bei Olympia Silber.

SCHWEIZ

Wie sie sich qualifiziert haben: Zweiter der Gruppe H – 8 Spiele, 6S 1U 1N, 20:6 Tore, 3:2 i.E. in den Play-off gegen die Tschechische Republik

Beste Torschützin: Ana-Maria Crnogorčević 6

Bestes Abschneiden bei einer Women's EURO: Gruppenphase

Women's EURO 2017: Gruppenphase

Wichtiger Fakt: Sie gewannen das allererste Elfmeterschießen in Play-offs zur UEFA Women's EURO und qualifizierten sich so zum zweiten Mal.