Gruppenphasen-Auslosung der Frauen-EM

Am 14. März findet im UEFA-Hauptquartier die Auslosung der Gruppenphase zur UEFA-Frauen-Europameisterschaft 2013 statt. Insgesamt 38 Mannschaften erfahren dann, mit wem sie es zu tun bekommen.

Deutschland ist wie immer ein großer Favorit
Deutschland ist wie immer ein großer Favorit ©Getty Images

Die Auslosung der Gruppenphase für die UEFA-Frauen-Europameisterschaft 2011-13 findet am 14. März 2011 um 14 Uhr MEZ im Haus des Europäischen Fußballs in Nyon/Schweiz statt.

Die Auslosung wird von Mircea Sandu, Mitglied des UEFA-Exekutivkomitees und Vorsitzender der UEFA-Kommission für Frauenfußball, UEFA-Generalsekretär Gianni Infantino sowie der Botschafterin der UEFA Women's EURO 2013, Hedvig Lindahl, durchgeführt.

Die 38 an der Gruppenphase teilnehmenden Mannschaften wurden anhand ihrer Platzierung in der UEFA-Koeffizientenrangliste für Frauennationalmannschaften in fünf Töpfe verteilt. Die 38 Mannschaften werden in sieben Gruppen (drei Sechser- und vier Fünfergruppen) gelost. Da beim Fußballverband von Bosnien-Herzegowina (NFSBiH) das Risiko einer Suspendierung seitens der FIFA besteht, wurde Bosnien-Herzegowina automatisch der sechsten Position der Gruppe 1 zugeteilt, um die Möglichkeit auszuschliessen, dass eine Fünfergruppe nur noch vier Mannschaften zählt.

Die Spiele der Gruppenphase finden gemäß dem internationalen Frauenspielkalender zwischen September 2011 und September 2012 jeweils mittwochs/donnerstags und samstags/sonntags statt.

Die sieben Gruppensieger und der beste Zweitplatzierte qualifizieren sich gemeinsam mit Gastgeber Schweden für die Endrunde. Die anderen sechs Zweitplatzierten bestreiten am 20./21. und 24./25. Oktober 2012 Entscheidungsspiele mit jeweils einem Hin- und einem Rückspiel. Die drei Gewinner dieser Entscheidungsspiele qualifizieren sich ebenfalls für die Endrunde, die im Juli 2013 mit zwölf Mannschaften ausgetragen wird.

Medienvertreter, die an der Auslosung teilnehmen wollen, werden gebeten, bis Freitag, 11. März 2011, eine E-Mail an media@uefa.ch zu senden. Die Auslosung wird live auf UEFA.com ausgestrahlt.

Setztöpfe der Auslosung zur Gruppenphase der UEFA-Frauen-Europameisterschaft 2011 - 2013:

Topf A:
1. Deutschland 2. Norwegen 3. England 4. Frankreich 5. Italien 6. Dänemark 7. Finnland

Topf B:
8. Russland 9. Niederlande 10. Island 11. Spanien 12. Ukraine 13. Schottland 14. Tschechische Republik

Topf C: 15. Schweiz 16. Polen 17. Republik Irland 18. Österreich 19. Belgien 20. Belarus 21. Slowenien

Topf D: 22. Ungarn 23. Serbien 24. Portugal 25. Griechenland 26. Slowakei 27. Rumänien 28. Wales

Topf E: 29. Bulgarien 30. Nordirland 31. Türkei 32. Israel 33. Estland 34. Kroatien 35. Kasachstan 36. Bosnien-Herzegowina 37. Armenien 38. EJR Mazedonien

Die komplette Erläuterung des Koeffizientenberechnungssystems ist in Anhang 1 des Wettbewerbsreglements aufgeführt:
http://www.uefa.com/MultimediaFiles/Download/Regulations/competitions/Regulations/01/55/42/07/1554207_DOWNLOAD.pdf