Qualifikation - Gruppenphase (Gruppe 7) - 16.06.2012 - 16:00MEZ (16:00 Ortszeit) - FK Viktoria Žižkov - Prag
2-3
 

Tschechische Republik - Österreich 2-3 - 16.06.2012 - Spiel-Seite - UEFA Frauen-EM 2013

Die offizielle Website des europäischen Fußballs

ÖFB gewinnt Schlüsselspiel

Veröffentlicht: Samstag, 16. Juni 2012, 19.14MEZ
Auswärts wurde die tschechische Frauen-Auswahl knapp mit 3:2 besiegt - keine Partie für schwache Nerven. Österreich steht somit nun schlechtestenfalls im Play-Off.
ÖFB gewinnt Schlüsselspiel
Das österreichische Team hat allen Grund zum Feiern ©FPF
 

Spielstatistiken

Tschechische RepublikÖsterreich

Erzielte Tore2
 
3
Schüsse aufs Tor7
 
4
Schüsse vorbei6
 
2
Ecken6
 
3
Begangene Fouls15
 
10
Gelbe Karten3
 
2
Rote Karten1
 
0

Tabellen

Letzte Aktualisierung: 27/02/2013 05:58 MEZ

Legende:

S: Spiele   
Pkt.: Punkte   

Spiele

Veröffentlicht: Samstag, 16. Juni 2012, 19.14MEZ

ÖFB gewinnt Schlüsselspiel

Auswärts wurde die tschechische Frauen-Auswahl knapp mit 3:2 besiegt - keine Partie für schwache Nerven. Österreich steht somit nun schlechtestenfalls im Play-Off.

Das österreichische Frauen-Nationalteam machte einen großen Schritt in Richtung EURO 2013. In Prag wurde die Auswahl von Tschechien mit 3:2 besiegt - im schlechtesten Fall schließt das Team von Trainer Dominik Thalhammer die Gruppe 7 somit auf Rang zwei ab.

Die Anfangsphase gehörte ganz klar den Heimischen, erst nach rund 20 Minuten gelangte Österreich erstmals vor das Tor. Kurz vor der Pause fiel dann die Führung. Iva Mocová beging im Strafraum das Foul und wurde ausgeschlossen, Sarah Puntigam verwertete den fälligen Elfmeter (39.).

In der Nachspielzeit der ersten Hälfte ging es heiß her. Erst gelang Irena Martínková der Ausgleich, Nadine Prohaska schaffte aber postwendend die abermalige Führung. Im zweiten Durchgang legte Kapitänin Nina Burger mit dem 3:1 noch einen drauf (63.), der Anschlusstreffer durch Petra Divišová kam in der 86. Minute zu spät.

Österreich ist somit der aktuelle Tabellenführer der Gruppe 7 und liegt einen Punkt vor Dänemark. Die Skandinavierinnen haben im Moment allerdings zwei Partien weniger absolviert. Beide Teams spielen noch einmal direkt gegeneinander. Da wird sich entscheiden, ob die ÖFB-Frauen direkt aufsteigen oder einen Platz im Play-Off bekommen.

Letzte Aktualisierung: 16.06.12 20.07MEZ

Verwandte Information

Teamprofile

http://de.uefa.com/womenseuro/matches/season=2013/round=2000256/match=2007904/postmatch/report/index.html#ofb+gewinnt+schlusselspiel

Lineup

Tschechische Republik

Tschechische Republik

Österreich

Österreich

1Sara Vršatová (TW)1Jasmin Pfeiler (TW)
4Petra Bertholdová
Substitution51
6Susanna Höller
5Veronika Pincová7Carina Wenninger
6Petra Vyštejnová8Nadine Prohaska
Goal45+5
Yellow Card73
Substitution85
7Lucie Martínková
Yellow Card84
9Marion Gröbner
8Jana Sedláčková10Nina Burger (K)
Goal63
Yellow Card82
10Petra Divišová
Goal86
11Viktoria Schnaderbeck
11Adéla Pivoňková
Substitution87
15Virginia Kirchberger
Substitution46
12Klára Cahynová
Substitution65
17Sarah Puntigam
Goal40
17Irena Martínková
Goal45+3
Yellow Card62
18Laura Feiersinger
18Iva Mocová (K)
Red Card39
19Cornelia Haas
Substitution48

Ersatzspieler

16Barbora Majerová (TW)21Sabine Baumann (TW)
2Adéla Odehnalová4Jennifer Pöltl
Substitution46
3Nikola Danihelková
Substitution51
5Katja Trödthandl
9Lucie Voňková
Substitution65
Yellow Card71
13Kathrin Entner
13Tereza Kožárová14Heike Manhart
14Eva Bartoňová16Jasmin Eder
Substitution85
15Markéta Ringelová
Substitution87
20Lisa Makas
Substitution48

Trainer

Vladimír Hruška (CZE) Dominik Thalhammer (AUT)

Schiedsrichter

Christina Westrum Pedersen (NOR)

Schiedsrichter-Assistenten

Hege Steinlund (NOR), Monica Lokkeberg (NOR)

Vierter Offizieller

Gabriela Hanáková (CZE)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung

Siehe auch