Das Technische Team der UEFA

Mannschaft der Saison

Torhüter

  • Almuth Schult1

    Almuth Schult

    Wolfsburg
  • Sandra Paños13

    Sandra Paños

    Barcelona

Verteidiger

  • Wendie Renard3

    Wendie Renard

    Lyon
  • Steph Houghton6

    Steph Houghton

    Man. City
  • Amel Majri7

    Amel Majri

    Lyon
  • Lucy Bronze22

    Lucy Bronze

    Lyon
  • Griedge M'Bock Bathy29

    Griedge M'Bock Bathy

    Lyon

Mittelfeldspieler

  • Saki Kumagai5

    Saki Kumagai

    Lyon
  • Dzsenifer Marozsán10

    Dzsenifer Marozsán

    Lyon
  • Ji So-Yun10

    Ji So-Yun

    Chelsea
  • Georgia Stanway12

    Georgia Stanway

    Man. City
  • Amandine Henry26

    Amandine Henry

    Lyon

Stürmer

  • Eugénie Le Sommer9

    Eugénie Le Sommer

    Lyon
  • Francesca Kirby14

    Francesca Kirby

    Chelsea
  • Ada Hegerberg14

    Ada Hegerberg

    Lyon
  • Ewa Pajor17

    Ewa Pajor

    Wolfsburg
  • Lieke Martens22

    Lieke Martens

    Barcelona
  • Pernille Harder22

    Pernille Harder

    Wolfsburg
Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Kader der Saison der Technischen Beobachter der UEFA

Kader der Saison der Technischen Beobachter der UEFA
Die Technischen Beobachter der UEFA beim Finale der UEFA Women's Champions League ©UEFA.com

Kader der Saison der Technischen Beobachter der UEFA

Wenig überraschend stellte Olympique Lyonnais nach dem Titel-Hattrick den größten Teil des Kaders der Saison. Fünf Spielerinnen durften sich noch dazu über einen persönlichen Hattrick freuen, denn Griedge Mbock Bathy, Wendie Renard, Saki Kumagai, Eugénie Le Sommer und Dzsenifer Marozsán wurden bereits in den Jahren 2016 und 2017 in den Kader der Saison gewählt. Insgesamt sieben Spielerinnen der hochwertigen Auswahl waren bereits im Vorjahr dabei. Interessant ist sicherlich die Tatsache, dass acht Spielerinnen des Kaders im Ausland ihr Geld verdienen. Dies ist auch ein weiteres Indiz für den Trend auf höchstem Niveau im Frauenfußball.

In Kiew hatte die Jury die Aufgabe, aus einer "kleinen" Vorauswahl von 44 Spielerinnen den Kader der Saison zu wählen. Unter den Kandidatinnen waren auch - und dies muss als positiver Faktor im Nachgang der EURO 2017 erwähnt werden - fünf Torfrauen. Zur Liste gehörten weiterhin 14 Verteidigerinnen, 15 Mittelfeldspielerinnen und 10 Angreiferinnen, die in verschiedenen Rollen agierten - ob als Stoß- oder als Flügelstürmerin. So fiel das Urteil der Jury aus:

https://de.uefa.com/womenschampionsleague/season=2018/technical-report/uefa-technical-team/index.html#kader+saison+technischen+beobachter+uefa